Freitag, 1. Mai 2015

Tanz im Mai ...


Das Wetter war zum Tanz in den Mai zu feucht und kalt.
Da blieben die beiden Maikäfer lieber noch in Deckung. 

Doch heute, als am frühen Morgen die Sonne blinzelte, 
begannen sie ihren Tanz im Mai.

Und die Marienkäfer-Kapelle begleitete sie …

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Meriseimorion Mosaike hat gesagt…

Liebe Silke,
bei dir ist ja was los.....
Herrlich!!!
Ich wünsche dir und deinen Käfern noch einen schönen Tanz in den Mai und ein erholsames Wochenende!
Liebe Grüße
Kerstin

kleine-creative-Welt hat gesagt…

ja so was Schönes krieg ich nicht zu sehen - lächel - ich mag die Käfer auch in Natura sehr -

hab eine schöne Zeit -

liebe Grüße - Ruth

SchneiderHein hat gesagt…

@ Kerstin
Na ja, tanzender Weise sind bei uns nur die 'Tierchen' unterwegs. Aber erholsam war der gestrige Tag vor der sonnigen Wiese wirklich. Und gut, dass wir das Wetter ausgenutzt hatten. Jetzt ist es zwar auch wieder warm, aber dazu windig & grau. Doch zum Glück haben wir reichlich Sonne auf Fotos eingefangen ;-)

@ Ruth
Echte Käfer habe ich bisher auch nur im www gesehen ;-) Bei uns sind sie schon lange sehr selten. Und selbst die Marienkäfer halten sich noch zurück. Angeblich sollen Marienkäfer ja stellenweise wieder zur Plage werden. Aber hier sind sie zur Zeit recht selten oder auch nur später dran.
Doch dafür gibt es ja diese Tierchen zum Einstimmen auf diese herrliche Jahreszeit ...