Freitag, 12. Dezember 2014

Der Pfau in der Fensterbank



Gleich nach dem Übersichtsfoto ist der Pfau entsetzt 
in die Fensterbank geflattert. Und hier soll er nun auf 
das passende Deko-Umfeld warten? Zur Zeit sieht das 
nicht stimmungsvoll aus. Und auch sein Umfeld auf der 
Fensterbank muss für ihn ein richtiger Kulturschock sein. 
Denn statt einem ordentlich aufgeräumten Wohnzimmer, 
mit einem sicheren Platz auf einer Säule im Deko-Efeu, 
sitzt er nun mitten im Müll. Denn die Materialien, die 
ihn jetzt umgeben, stammen fast alle noch aus dieser 
Dekozeit. Das echte Grünzeugs ist zwar überwiegend 
abgeräumt - teilweise aber auch einfach vertrocknet. 
Es hätte wieder eine gute Grundlage für die Herbstdeko 
gegeben. Denn der Untergrund ist stabil, und da hinein 
lassen sich ganz problemlos je nach Saison neue frische 
Zweige stecken. Aber zur Zeit sieht es dort einfach 
nur trostlos aus. Und der arme Pfau aus gutsituierten 
Verhältnissen kann sich so gar nicht vorstellen wie 
sein Leben nun weitergehen soll …

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: