Donnerstag, 27. November 2014

Invasion der Rehe



Und wieder einmal eine neue Kombination von beleuchteter Bank 
und Schwibbogen: Im letzten Jahr stand auf dem 'Elbsandsteingebirge' 
ein kleinerer Rehbogen. Doch der ist im Blumenfenster viel zu klein. 
Und zu diesem Bogen mit echtem Heu von einem Ebayer aus Werl
gehört eigentlich eine andere beleuchtete Erhöhung. Doch mixen 
macht Spass. Und so kamen in diesem Jahr mal fast alle Rehe in der 
Fensterbank zusammen, die sich im Laufe der Jahre von einer 5er-
Gruppe und Rehen an der Futterkrippe zu vielen verschieden ge-
schnitzten Varianten auf Sockeln mit Baum oder einzelnen Rehen 
bzw. kleinen Gruppen von Ebay zusammengesammelt haben

Und eben fällt mir auf, dass die Mühle mit den Rehen von Blank
die mich als Kleinkind so faszinierte, nun auch noch einen Platz 
im Fenster finden sollte …

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Sara Mary Waldgarten hat gesagt…

Diese Bänke sind ja auch echt schön! Habe ich, glaube ich, irgendwo auch schon mal gesehen. Nur daß es so etwas separat gibt, wußte ich nicht. Hatte das für ein Komplett-Paket gehalten. ;-)

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Als komplette Sets gibt es solche Bänke mit Bogen auch. Aber diese Bank übersteigt schon den Preis der meisten Doppelbögen. Da ist es sinnvoller für den Handel die Teile einzeln anzubieten ...