Mittwoch, 15. Januar 2014

Für Schneeweisschen & Rotkäppchen ...



Da freuen sich das kleine geschäftstüchtige Reh und 
die Maus mit dem Pilzkörbchen. Denn so viele Pilze 
in 2 Sorten und 2 verschiedenen Größen gab es zum 
1/2 Preis in der Weihnachtsabteilung bei Stanze. Nun 
nicht einmal mehr im Garten auf Pilzsuche gehen, 
denn dieses Sortiment wurden ihnen heute 
frei Garten geliefert ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Helga Konrad hat gesagt…

Ich bin durch Zufall auf eure Seite gestoßen und bin hin und weg. Allerliebst, kreativ und sooo schön anzuschaun. Hab' noch garnicht alles durch im Blog, aber die Villeroy und Boch Mini Flower Bells haben mich so sehr begeistert, dass ich mir gleich bei Ebay 2 Schneeglöckchen holen musste. Liebe Grüße Helga

SchneiderHein hat gesagt…

@ Helga
Na, dann herzlich willkommen in der Welt von DekoGerümpel & Co. Ich gehe davon aus, dass der Winter recht lang sein muss, bis Du Dich durch unser kleines 'Blog-Universum' durchgearbeitet hast - zumindest wenn Dich Deko, Garten, Katzen, Geschichten mit charaktervollen Plüschtiere und eventuell sogar Saurier interessieren ;-)

Ja, und die Flowerbells sind ja auch so ein Sammel-Leidenschaft von mir! Aber zunächst habe ich im Katzenfenster nun Tropfen als Winterdeko hängen. Denn plötzlich kam der Winter. Da haben es nur die Hyazinthenblüten rechtzeitig in den 'Engelrahmen' an die trockenen Zweige geschafft. Nur in den letzten Tagen war es so grau, dass die Bilder der kargen Deko im Rahmen zu trostlos aussehen. Da muss ich nun erst auf sonniges Winterwetter warten ...

Helga Konrad hat gesagt…

Danke fürs Willkommen heißen. Ich bin eigentlich kein großes Deko-Genie, werde jedoch durch den Blog sehr animiert. Diese Perfektion werde ich niiiieeee erreichen, aber das Anschauen und Lesen ist seit Dezember festes Abendritual geworden. Mit Sauriern kann ich nix anfangen, Bären hab' ich schon ne Menge, allerdings die meisten von Steiff oder auch Beau Bears von Goebel. Von 5 Katzen ist mir nur Kater Moritz geblieben, seinen Bruder Max musste ich im Herbst leider in den Katzenhimmel entlassen. Ansonsten gehört meine große Leidenschaft alten und neuen Bilderbüchern sowie Pixi-Büchlein. Schönes Wochenende Helga

SchneiderHein hat gesagt…

@ Helga
Ach ja Bilderbücher! Ich komme leider im Moment zu nix. Eigentlich wollte ich nach und nach auch mal die Kreidolf Bücher posten. Und unserer Schaf Lena könnte so viele Bücher vorstellen! Vom traurigen Tiger, der Tomaten toastet über Olga das Schweinchen und Vera die Maus. Keine Ahnung was es davon irgendwann auf den Blog schafft, da ich im Moment so viele Fotos aus dem Garten mitbringe, dass ich Mühe habe täglich eine geordnete Vorauswahl zu treffen. Und meine Blumenkinder, Engel & Co stehen auch noch auf der Warteliste. Leider machte mir in den letzten Tagen das Licht dann auch noch oftmals einen Strich durch die Rechnung, so dass ich fast alles nochmals fotografieren muss, wenn das Sonnenlicht im richtigen Winkel ins Zimmer fällt ...

Mit Steiff hatten wir mal angefangen. Nur sind die Bären halt wirklich steif und es ist schwieriger ihnen Leben einzuhauchen. Daher sind die meisten bei uns auch weniger charakterstarke Persönlichkeiten als die Künstlerbären.

Bei Goebel sind es die alten glasierten Vögel, die zeitweilig bei meiner Mutter und mir durch die Deko hüpfen. Aber inzwischen fehlen mir nur noch wenige, die bei uns Verwendung finden könnten. Doch die weigern sich hartnäckig zu einem akzeptablen Preis ersteigert zu werden ...

Ach ja, wenn Katzen alt & krank werden. Ich vermute mit Allegra werden wir in diesem Jahr viel Kummer haben. Daher bin ich froh, dass ich überwiegend Haus- & Gartenhocker sein kann und auch gerne bin. Denn es sieht so aus, als ob ich sie in diesem Jahr nur wenige Stunden allein lassen kann - zeitweilig benutzt sie ihr Katzenklo nicht, übergibt sich oft und braucht einfach für ihr Wohlbefinden viel Gesellschaft.

Das mit den Sauriern war ein Scherz ;-) Ist aber inzwischen zu einem neuen Sammelgebiet meines holden Gatten geworden, dass ab und an auch mal einen Platz im Haus beansprucht. Und so findet meine Kunstblumensammlung - zumindest das grüne Füllmaterial, auch mal eine andere Verwendung!