Dienstag, 10. Dezember 2013

Holzstern an der Steckdose ...



Diesen Holzstern konnte ich nach Weihnachten recht 
günstig in einem Ebay-Shop für meine Mutter ersteigern. 
Denn der alte Holzstern, der im letzten Jahr in ihrem 
Engelsfenster zum Garten hing, der gehört einfach wieder 
ins Flurfenster! Mit diesem Ersatz-Stern für das Weihnachts-
zimmer konnte ich sie heute nun endlich überraschen. Und 
er gefiel ihr so gut, dass er vorerst neben der Wohnzimmertür 
unter der Steckdose hängt. Mit einem Kabelbinder ließ sich 
der Kabelwust problemlos verkürzen. Und mit dem Kunstgrün 
vom Dachboden waren schnell Schalter & Steckdose verdeckt.

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: