Sonntag, 1. Dezember 2013

ein Licht für die Wichtel



Nun haben auch wir endlich unsere erste kleine Adventsdeko. 
Aus Moos vom Dach, immergrünen Zweigen & Streusternchen.
Und die Lucia-Wichtel fanden gleich daneben einen Platz.

Foto: W.Hein


Kommentare:

kleine-creative-Welt hat gesagt…

Das ist sehr stimmungsvoll - die kleinen Wichtel sind so süß... und das Moos komm ich mir vom Dach holen - ich finde hier keins - lächel -
ich wünsche dir eine schöne Adventszeit -

herzlichst

Ruth

mausimom hat gesagt…

ach, ist das schöööön!!

Pia-Marie hat gesagt…

das ist ja ganz zauberhaft und sehr geheimnissvoll. Ein kleines Wunder beim Warten auf das große Wunder.

Ich wünsche dir schöne Adventswochen mit viel Zeit zum Träumen und gemütlichen Beisammensitzen.
#
Liebe Grüße von Pia Marie

SchneiderHein hat gesagt…

@ Ruth
So in diesem Licht habe ich mich mit den Wichteln nun ausgesöhnt ;-) Natürlich hätte ich gerne die mit dem alten Charme, aber vermutlich sind die jetzt unerschwinglich für mich. Im Moment werden bei Ebay wieder Preise gezahlt, da kann und will mein Sammler-Budget nicht mithalten. Und eigentlich tun es diese jüngeren Teil-Invaliden nun auch für die paar Wochen im Jahr ...

Ja, das Moos ;-) Ich finde es wirklich toll, dass es mir die Drosseln frei Haus vom Dach liefern. Sonst müsste ich jetzt selbst aufs matschige Gründach steigen!

@ Ute
Ich habe es auch genossen. Denn sonst ist noch nicht viel Adventsdeko aufgestellt. Aber fast wäre uns am Abend dabei die Bude abgefackelt! Keine Ahnung, warum die Kerze plötzlich am Ende so eine Stichflamme hatte. Gut, dass ich Kerzen normalerweise in höheren Windlichtern habe. Inzwischen verwende ich darin lieber nur ein Teelicht. Und zum 2. Advent baue ich dann sicherheitshalber um ...

@ Pia Marie
Ja, die Stimmung war am Abend herrlich. Zumal draußen wenigstens schon die Lichterkette am Gartentisch leuchtete. Sonst hatten wir noch nichts. Im Moment hinke ich ziemlich hinterher. Aber hetzten mag ich auch nicht. Adventsdeko sollte kein Sport sein sondern Hobby & Freude ;-)

Das gemütliche Zusammensitzen hatten wir dann beim Adventskaffee. Leider kam Wolfgang noch nicht zum Betexten der Bilder auf dem Bärenblog ...