Samstag, 16. November 2013

Sofort im Einsatz ...


Heute früh bei Rossmann nach einen Überlegungen 
dann doch gekauft. Und bei einsetzender Dämmerung 
sogleich im Garten in verwendet:

Bei dem großen Windlicht aus Birkenrinde mit Sternen-
stanzung war ich schon im letzten Jahr schwach geworden. 
Denn es passte so schön zu meiner Birken- und Holzstern-
Sammlung. Auch zu den beiden Rentieren aus Pappmaché 
machte sich das Windlicht so gut. Also kamen dann trotz 
aller guten Vorsätze und übervoller Dekokisten das mittlere 
und kleine Windlicht heute beim Vogelfutter-Vorrats-Einkauf 
zusätzlich mit. Ich habe es nicht bereut, denn dem Laternen-
umzug verleihen sie ein stimmungsvolles Licht ...


Fotos: S.Schneider


Aber natürlich reichen Windlichter nicht für ein Foto-Shooting.
Da muss schon ein 500 Watt-Halogenstrahler etwas nachhelfen.


Keine Kommentare: