Dienstag, 20. März 2012

Priemelglöckchen


Inzwischen sind diese Villeroy & Boch Flowerbell-Priemeln
selbst bei Ebay schon nicht mehr so einfach zu bekommen.
Ich hatte sie ersteigert, bzw. konnte sie über die 'Sofortkauf'-
Funktion zu einer Zeit bekommen, als sie zum Teil günstig
angeboten wurden. Und eigentlich wollte ich sie im Früh-
sommer zu
den Blumenfrauen von Silke Leffler kombinieren.
Da zum Beispiel Frau Mohn und ganz besonders Frau Tulpe
eine ähnlich schöne und intensive Farbigkeit besitzen.

Doch da mir endlich mal wieder der Sinn nach Ostern in Orange
stand, kamen die Priemeln jetzt früher als erwartet zum Einsatz.
Und da es
in diesem Frühjahr Birkenzweige im Überfluß gibt,
brauchte ich nur
die alten Ikea-Glasvasen im Keller zu suchen,
etwas roten Hartriegel zu schneiden und für die vordere Vase
zwei Zweige vom Heidelbeerstrauch von der östlichen Grenze
zu holen. Und jetzt hat unsere Maus sogar
Blumenlimonade
mit Heidelbeergeschmack
!

Fotos: S.Schneider


Keine Kommentare: