Samstag, 3. März 2012

Mit Schneeglöckchen umspielt


Nicht das hier der Eindruck entsteht, ich schleppe ständig
Blumen & Deko zu meiner Mutter nach Braunschweig:

Diese beiden Töpfe voller versteckt stehender Schneeglöckchen
aus ihrem Garten hat sie mir für unser morsches Podest bepflanzt
und als Erd-Abdeckung dafür reichlich Moos von den verschatteten
Wegeplatten abgekratzt. Zusammen mit dieser
dunkel-violetten
Lenzrose
ist das jetzt eine herrliche Frühlings-Kombination.

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: