Donnerstag, 15. März 2012

Auch so ein Lieblingsspielzeug ...


aus Kindertagen:


Eine Hasenmutter mit Kükenwagen. Das tolle waren die Räder daran.
Zwar habe ich nicht mit Autos gespielt, aber alles, was sich rollen
oder irgendwie anders bewegen ließ - also spielwert hatte, hat noch
immer eine Bedeutung für mich. Und es ist erstaunlich, dass dieses
Gespann meine Kinderzeit so gut überstanden hat!


Foto: S.Schneider


Kommentare:

Petra hat gesagt…

Das sieht wirklich noch sehr gut erhalten aus...Hase mit Kinderwagen ist ja auch heute noch ein beliebtes Motiv bei den Künstlern im Erzgebirge - nur die Räder drehen sich nicht mehr oder selten. Hast Du eigentlich mal was von dem Material "Marolin" gehört? Da gibt es auch ganz tolle alte Figurenhasen ...... aber leider sooo teuer :-(

SchneiderHein hat gesagt…

@ Petra
Gesehen habe ich das schon häufiger bei Ebay bzw. die alten Massefiguren. Aber da habe ich dann doch lieber mehr fürs Deko-Budget. Ich habe wirklich Schmerzgrenzen - auch wenn das hier zeitweilig nicht so aussehen mag ;-) Und auch bei Wendt & Kühn bzw. KWO würde ich gern noch so manches ältere Stück besitzen. Aber mit den Hardcore-Sammler kann und will ich nicht mithalten. Zumal ich auch gern mit den Dingen lebe. Wenn ich alles in Sammlervitrinen einsperren müsste, da es so kostbar ist, das ist nichts für mich.