Montag, 26. März 2012

1 aus 32 ...


32 Osterfotos vom Hof kamen in die engere Auswahl.
Aber da ich mit der österlichen Posterei eh' schon
weit hinterherkinke, Ostern 2012 nun vorbei ist, und
bei
diesem Allegra-Post schon einiges von der Hof-
Deko zu erahnen ist. Gibt es jetzt nur ein Bild:


Der Rest kommt später ...

Foto: S.Schneider

Kommentare:

Herz-und-Leben hat gesagt…

Habe ich mir angesehen! Da bin ich ja dann gespannt ...

Gute Nacht und ein schönes Wochenende
Sara

SchneiderHein hat gesagt…

@ Sara
Ich auch :-) Denn auf dem Hof hängt ja viel vom Wetter ab. Wenn die Sonne tagelang gnadenlos auf den Hof knallt, verbrennt mir bestimmt alles. Und wenn sich Schnecken dort hinbegeben, dann könnten ihnen das geschichtete Holz und die Teichfolie auch nützlich sein :-(
Fest steht jedenfalls, dass es die Sämlinge hinten im Garten fast nie so weit bringen können wie jetzt schon die kleinen Lupinen und Kornblumen zwischen den Hölzern gewachsen sind. Und der Vorteil vom Holz ist ja auch, dass ich gleich integrierte Staudenstützen vor dem Haussockel habe.
Über den Anblick lässt sich natürlich streiten. Mir persönlich gefällt der glatt verfliste braune Holzsockel halt überhaupt nicht.
Richtig malerisch sah es aus, als die ersten Glockenblumen sich direkt am Haus in den Steinfugen versamten. Aber die kippten dann immer vorn über. So entstand die Idee. Und auch, da auf dem heißen Südhof bei meiner Mutter reichlich Pflanzen gedeihen, die in beiden Gärten hinter dem Haus immer wieder verschwinden ...