Donnerstag, 23. Februar 2012

Weihnachten ...


... fiel bei uns im letzten Winter nicht nur dekotechnisch
fast aus
, sondern auch die Geschenke blieben aus.

Wolfgang und ich schenken uns schon lange nichts mehr zu
einem gegebenen Anlass. Da man bei einem Sammler ganz
schnell haarscharf daneben liegen kann. Daher gibt es meist
etwas, wenn wir es gemeinsam entdecken oder es uns
vorsichtshalber im Voraus zeigen konnten. Oftmals schenken
wir uns die Dinge dann sogar gemeinsam aus der Haushalts-
kasse und haben trotzdem viel mehr Freude daran ...

Auch Wolfgangs und meine Mutter mussten zur letzten Weih-
nacht darunter leiden, da uns zu dem Zeitpunkt nichts Sinnvolles
einfiel, das nicht irgendwann nur in eine Ecke gewandert und
nicht wieder beachtet worden wäre. Und nützliche Dinge be-
sorgen wir ihnen ohnehin nebenbei, wenn es die Umstände
erfordern. Wolfgangs Mutter geht zur Zeit noch immer leer aus,
wenn es um ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk geht. Aber
für meine Mutter habe ich nun zufällig
hier bei Ebay etwas
für ihren Wintergarten gefunden:

Und Allegra ist auch sofort ganz interessiert, was das
für aufklappbare und leicht angerostete Kugeln sind.

Ich vermute, diese drei Metallkugeln gefallen meiner Mutter
auch schon jetzt mit etwas Efeu dekoriert
vor dem Fenster
in ihrem kühlen Wohnzimmer mit Gartenblick
...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

mausimom's hat gesagt…

Oh, die sind ja wirklich schön! Man sieht so viele tolle Sachen aber es gibt doch tatsächlich immer wieder etwas, was man noch nie gesehen hat ;o)
Die wunderschöne Allegra stellt allerdings die Kugeln in den Schatten.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Ute
Ja, ich müsste mir eigentlich wirklich Ebay-Verbot erteilen und mit Scheuklappen durchs Leben gehen ;-)

carola hat gesagt…

wunderschön, die kugeln . und sofort: auch haben will.
glücklicherweise gibt es sie in dem shop derzeit wohl nicht im angebot ( bin alle 25 seiten durch ).trotzdem: *glück gehabt*
ich wüßte nämlich gar nicht wo ich die aufhängen oder hinlegen könnte . . .(nein; das balkonsidebord ist schon mehr als voll) insofern sind für mich viele sachen per se "verboten"

SchneiderHein hat gesagt…

@ Carola
Stimmt, zur Zeit kann frau im Shop gefahrlos stöbern, denn die Kugeln sind weg! Die kommen aber bestimmt wieder - so schön, wie die sind. Notfalls kann man ja beim Verkäufer nachfragen ...
Aber bei Dir auf dem Balkon finde ich sie genauso wenig passend, wie bei uns in Haus & Garten. Aber bei meiner Ma liegen sie in der kalten Stube - sie ist begeistert.

Nun muss ich auch nochmals alle 25 Seiten vom Shop durchsehen. Denn Wolfgangs Mutter soll einen Garten-Paravent zum Rosenbogen als nachträgliches Weihnachtgeschenk bekommen ...

kleine-creative-Welt hat gesagt…

ahhh die sind aber schön - da freut sich ja wohl jeder -

hab einen schönen Sonntag - Mail folgt später -

lg. Ruth