Freitag, 24. Februar 2012

In der Zeit zwischen der Weihnachts- und ...


... der Osterdeko ist die Zeit der Frühlingsblüher in Töpfen
und
Vasen sowie von Frühlingsgestecken oder auch Kränzen.
In den noch kahlen Zweigen kommen
die Villeroy & Boch
Flower-Bells
besonders schön zur Geltung. Und ebenso könnten
auch die weißen
Frühlings-Anhänger aus Bisquit-Porzellan von
Hutschenreuther
- entworfen von Wolfgang Stefan, schon
dezente österliche Vorfreude bringen ...

Für mich ist es aber auch die Zeit der zeitlosen Anhänger.
Im Frühjahr 2008 entstanden ganz spontan aus dem Bären-
spielzeug
und dem Material für das Katzenspielzeug von
Allegra
neue Anhänger in grün-blau - passend zur sich all-
mählich ankündigenden
Osterdeko.

Und seitdem ich im August 2010 einige zierliche Perlen-
Anhänger
von hier geschenkt bekam, bereicherten sie
lange Zeit die trockenen Weidenzweige im Katzenfenster
.
Doch das Katzenfenster wurde nach der Heizperiode im
Mai 2011
geschlossen, und die Zweige, und somit auch die
Anhänger verschwanden aus dem Raum.

Doch nun war es an der Zeit sie wieder zu verwenden.
Und zwar zwischen den beiden Fenstern in den trockenen
Zweigen der Mirabelle. Doch durch meine Deko-Unlust der
vergangenen Monate sieht dieser Bereich tatsächlich noch
fast so
wie im letzten Sommer aus. Schließlich hatten wir
auch nur etwa 3 Wochen richtigen Winter! Jetzt passen die
weißen Vasen mit dem zarten Grün, den braunen Gräsern,
den verblassenden Hortensienblüten und den knorrigen
Zweigen schon fast wieder zur Jahreszeit.


Und wenn es mir Tedi dann auch noch so leicht macht
und 4x dieses Ohrring-Set für je 1,50 Euro anbietet ...


Von diesem Blätterpaar gab es bei Tedi im letzten Frühjahr
leider nur noch ein Paar. Davon hätte ich sonst auch gern
etwas mehr als Deko-Material für die Zweige mitgenommen.




Wenn der Tag so grau ist, wie eben beim Fotografieren,
dann muss man schon genau hinschauen, um die ver-
schiedenen Anhänger zwischen den Zweigen zu erkennen:


Doch wenn etwas Licht auf die gedrehten
Metallbänder fällt, spiegeln sie es zurück.


Solche ähnlichen Metallbänder hatte ich mal vor vielen Jahren
in einem
Lambert-Geschäft in Celle als Weihnachtsschmuck
entdeckt. Leider habe ich die etwa 8cm großen stilisierten
Weihnachtsbaumkugeln hier wohl noch nicht gepostet - oder
finde sie im Moment nicht auf dem Blog. Doch diese filigrane
Variante passt jetzt auch viel besser zur Jahreszeit!


Die Perlen-Anhänger bringen ganz dezent etwas Grün
in die Zweige. Und die weißen Elemente erinnern je
nach Wetter an Regentopfen oder Eiskristalle ...


Und ein paar wenige Blätter konnten die Winterstürme
noch immer nicht von den Zweigen wehen ...

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

kleine-creative-Welt hat gesagt…

was für eine Idee, Ohrringe in die Äste zu hängen - wow - die gedrehten Metallteilchen sind superschön - kann mir gut vorstellen,wie sie glitzern im Licht -

lg. Ruth

Meriseimorion hat gesagt…

Also da kann ich mich nur anschließen, eine tolle Idee! Wenn die sehnsüchtig erwartete Frühlingssonne die Ohrringe anstrahlt, wird es wahrscheinlich noch toller aussehen und den ganzen Raum verzaubern.
Einen schönen Sonntag wünsch ich dir.
Liebe Grüße Kerstin

Lebenszeit hat gesagt…

Das ist ein superschöne Idee.
Leichte und schöne Deko zu fairen Preisen. Danke dir für den Tipp.
Liebe Grüße
Rita

SchneiderHein hat gesagt…

@ Ruth
Zwar hängen sie nicht im Katzenfenster, wo die Lichtverhältnisse idealer sind. Aber selbst zwischen den Vorhängen war es gestern schön anzusehen. Und die transparenten & weißen Perlen-Hänger machen sich dazwischen auch sehr gut :-))

@ Kerstin
Zur Zeit spiegeln sie noch so sehr, dass auch eine entfernte Glühlampe sie zum Leuchten brachte. Meine im Post erwähnten Lambert-Kugeln sind etwas matter und von daher erscheinen sie etwas weniger frostig. Komisch, dass ich die noch nicht gepostet haben soll - dann wohl im nächsten Winter. Die sind jedenfalls auch zeitlos schön ...

@ Rita
Bei Tedi weiß man ja leider nicht genau, was fair ist. Aber zumindest sorgen sie für Arbeitsplätze ...
Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel schönes Bastel-/ Dekomaterial man dort findet.