Donnerstag, 10. März 2011

Verführt ...



Da habe ich mir nun fest vorgenommen dem Trend der Figuren,
die so verspiegelt glänzen wie Weihnachtsbaum- oder Rosenkugeln,
nicht nachzugeben. Aber wenn so ein Hoppler dann bei Tedi für
1,99 Euro rumsitzt und noch dazu gelb-grün ist, da kommt so ein
Deko-Zeitzeugnis plötzlich doch mit. Irgendwo wird irgendwann
einmal ein grünes Hasennäschen aus der Deko blitzen ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Petra hat gesagt…

Ja, man soll niemals nie sagen - das kenne ich :-)
Das Häschen sieht aber auch wirklich sehr hübsch aus in seinem Körbchen...bei mir ist heute auch ein neuer Hase als Einzelstück eingezogen - hellbraun matt schimmernd vom Flohmarkt....bin mal auf nächste Woche gespannt, dann ist die Creativa in Dortmund.

SchneiderHein 3 hat gesagt…

@ Petra
Das habe ich mir ja auch vorgenommen ;-) Aber bisweilen kann ich ja trotzdem einige Zeit lang vernünftig sein ... Bei manchen Dingen ist es eben dann wirklich eine Frage des Preises, bis ich dann trotzdem schwach werde. Dafür bin ich eben zu sehr eine Deko-Sammlerin :-)
Gut das mir die Creativa zu weit weg ist. Aber schade, dass Du keinen Blog hast. Ich wäre wirklich neugierig auf das Flohmarkthäschen & Co.!

Petra hat gesagt…

...hab gezippt und 4 Fotos geschickt :-)

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

sie begegnen mir immer öfter - diese blinkenden Figuren - noch kann ich mich nicht so damit anfreunden - meine Kollegin hat einen lila glänzenden Elch auf ihrem Schreibtisch stehen - allerdings muss ich zugeben, dass man bei diesem Preis schon schwach werden kann -
lg. Ruth

Herz-und-Leben hat gesagt…

Ja, manchmal kann man nicht umhin - ging mir mal mit einem ebensolchen grünen Kerzenleuchter von Ikea so - der ist längst schon wieder weg ;-) Irgendwann konnte ich das Teil dann doch nicht mehr sehen ...
Aber im ersten Moment .... hach ja ...