Donnerstag, 10. März 2011

Genau im richtigen Moment


Am Mittwoch war ich eigentlich auf der Suche nach
besonderen Lenzrosen
für den Garten meiner Mutter
oder
für unseren Wildwuchsgarten. Den richtigen Zeit-
punkt habe ich anscheinend jedoch verpasst. Oder in
diesem Jahr sind die Gärtnereien in unserer Region
zurückhaltender beim Einkauf der Helleborus orientalis.
Aber dafür hatte
Glende gerade sein Terracotta-Angebot
durchsortiert und dann extrem reduziert:

Da wurden die Frösche plötzlich für 2,50 bzw. 4,- Euro
angeboten. Nun mussten sie endlich doch mit. Denn auch
meiner Mutter waren sie beim Besuch in einer anderen
Gärtnerei sofort mitten im dicksten Winter aufgefallen.
Und da
diese beiden Frösche ja nun doch in Hannover
bei
Herrn Frosch bleiben, ist unter der Rose Schnee-
wittchen am Spalier wieder ein Plätzchen frei
...

Die Vasen waren von 17,- bzw. 12,-Euro auf 5,- Euro
reduziert. Sie sind in beiden Gärten einsetzbar. Aber nun
werden sie erst einmal meine Zwiebeltöpfe aufnehmen.
Ein guter Anlass in diesem Frühjahr wieder
die Terra-
cotta-Osterdeko
hervorzuholen!

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

wow da hast du ja Schnäppchen gemacht - das ist der Vorteil von großen Städten - Terrakotta sieht immer gut aus finde ich -
lg. Ruth

SchneiderHein 3 hat gesagt…

@ Ruth
Reduziert wird wohl irgendwann überall. Aber es kommt eben auf den richtigen Moment an. Da habe ich so manches mal Glück und dann wieder etwas mehr Probleme mit der Lager-Logistik ;-)