Mittwoch, 16. Februar 2011

Luxus mit Doppelnutzen



Denn diese Halskette, die meiner Mutter im Januar bei
einem ersten gemeinsamen Stadtbummel in Braunschweig
aufgefallen war, werde ich nur an heißen Sommertagen
zu einem Top tragen. Den Rest des Jahres wird sie ab und
an als besonderer Akzent in der Deko auftauchen ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

mausimom's hat gesagt…

der Posttitel sagt alles. Ein wunderschönes Teil ist das und es wäre schade, wenn es in der Schmuckschachtel verschwinden würde!

SchneiderHein 3 hat gesagt…

@ Ute
Da ich normalerweise kaum Schmuck trage, und wenn meine Sommer-Kurzketten fast alle in Billigläden finde, ahnte ich bis heute, als ich mich mal auf der Firmenseite umsah, gar nicht, was ich da für ein Schmuckstück geschenkt bekommen habe. Und nachdem ich nun feststellte, wie schön es zu meinen Dekofarben passt, muss ich wohl noch häufiger diese Farbauswahl verwenden ...