Donnerstag, 2. Dezember 2010

Und die wurden gestern auch ausgepackt ...



Im letzten Jahr gab es weniger Grün im Holzrahmen, aber ...

so sehen die Engelgruppen weniger verloren aus ...

und die kleinen Schwebengel kommen vor
dem
grünen Hintergrund besser zur Geltung.

Auch die Befestigungsdrähte für die Engel im Ring
lassen sich jetzt viel besser verstecken.


Fotos: S.Schneider



Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Es sieht auf jeden Fall in diesem Jahr noch besser aus! Richtig schön festlich! Mir gefällt es sehr!

Lieben Gruss, Brigitte

Elke hat gesagt…

Hübsch sieht das aus. Deinem Link bin ich auch gefolgt, danke für die Aufklärung. Du machst wirklich aus allem etwas sehr dekoratives.
Lieben Gruß
Elke

Betty hat gesagt…

na die sind aber putzig. Wahrscheinlich stellst Du sie aber lieber auf, als sie wieder wegzupacken.

*wink*
Betty

Petra hat gesagt…

Die Engelschar ist da - jetzt kann der 2-te Advent kommen - wieder sehr hübsch geworden....

Herz-und-Leben hat gesagt…

Hübsch! Du hast ja eine Engelsgeduld! Mir sind so viele Kleinteile immer zu fisselig und vor allem das Entstauben ....

Ja, die Kuren - sind heute auch nicht mehr das, was sie mal waren ... aber mit den Temperaturen hatte das da nichts zu tun.
Aber jetzt bin ich wirklich froh, daheim zu sein bei dem vielen Schnee.

Liebe Grüße nochmal
Sara

SchneiderHein hat gesagt…

@ Brigitte
Manche Dinge müssen eben reifen ;-)

@ Elke
Manchmal müssen die Dinge bei mir aber auch erst länger liegen, bis Bedarf entsteht ...

@ Betty
Och verpacken ist auch schön wenn ich Zeit dazu habe. Und außerdem kommen dann ja andere Figuren in den Rahmen :-)

@ Petra
Da fehlt aber noch ne Engelschar ;-)

@ Sara
Ein Geduldsspiel ist es wirklich - zumal, wenn mir die Anordnung nicht auf Anhieb gefällt. Zum Glück stehen die Engel ja nur etwa 6 Wochen, da stauben sie nicht so sehr zu.