Mittwoch, 15. Dezember 2010

Der kommt in den Schiffskeller



Gerade von Ebay angekommen, schnell einem Kälteschock
ausgesetzt und danach auf einem Weidenzweig in der noch
undekorierten Schiffskellervase befestigt.

Es ist wirklich erstaunlich, wie vielfältig das Sortiment der
Gisela Graham-Produkte ist. Inzwischen besitzen wir für die
Weihnachtszeit
3 Katzen in Tüten, Katzenkorb & Hunde-
Trolley
und 5 kleinen Metallbäume. Allerdings reiste der Pfau
nicht allein zu uns. Ein türkisblauer mit Steinchen besetzter
Schmetterling & eine Libelle von Gisela Graham waren seine
Reisebegleitung. Nur haben die erst im Sommer ihren Auftritt,
wenn
die Blumenfrauen wieder aus ihren Kisten kommen ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Den finde ich ja besonders schön!

Wieso bekomme ich es eigentlich nicht mit, wenn du postest? Machst du es am Stück? Ich habe das erst heute abend bemerkt!

Eigentlich hätte ich noch jede Menge hier anzuschauen. Aber es ist schon ziemlich spät.

Auf jeden Fall möchte ich dir und Wolfgang schöne Festtage wünschen, Brigitte

SchneiderHein hat gesagt…

@ Brigitte
Weil ich wirklich erst gestern Nacht das alles ganz fix hintereinander weggepostet habe ;-)
Ich hatte Lust auf den Schneehasen ... :-)
Und da es einfacher ist die geplanten Posts wegen der Farbabstimmung nacheinander abzuarbeiten anstatt später die fehlenden Themen einzuflicken, habe ich mir damit die Nacht um die Ohren gehauen. Das ist inzwischen schon eine kleine Tradition in der Weihnachtszeit geworden ...

Warum schnell noch anschauen? Eigentlich hat es doch Zeit. Hier ist nichts eilig oder verliert seine Gültigkeit. Die Deko, die ich zeige ist zumindest für mich zeitlos und hat kein Verfallsdatum.
Wenn Google nicht irgendwelche Probleme hat, dann kannst Du Dir die Posts doch auch noch viel später ansehen und ev. lesen.
Ich habe mir jetzt immer häufiger angewöhnt seltener Blogbesuche zu machen, aber dafür dann länger dort zu verweilen.