Freitag, 17. Dezember 2010

Bücher für Sammler ...


Inzwischen haben sich schon einige Bücher über die Figuren
aus dem Erzgebirge bei uns angesammelt. Aber diese beiden
über Wendt & Kühn fehlten noch:

Zwar etwas teurer, aber wirklich faszinierend, wenn man sich
für die Firmengeschichte und die alten Figürchen interessiert.
In dem Katalognachdruck von 1937 habe ich so manche Form
entdeckt, bei der ich mir bei Ebay nicht sicher war, ob sie
wirklich auch mal bei Wendt & Kühn entstanden ist. Denn das
Internet behauptet zeitweilig ja viel! Doch vor dem Krieg gab
es noch viel mehr Produktvielfalt im Sortiment der Firma ...

Bisher habe ich die Firmenchronik und das Musterbuch nur
hier unter der Rubrik 'Informationsmaterial' gefunden und
dort vor ein paar Tagen auch endlich bestellt.

Foto: W.Hein


Keine Kommentare: