Mittwoch, 10. Februar 2010

Lust auf Glöckchen ...



Auch wenn es draußen mal wieder schneit. Drinnen bekommen
die Zwetschgen-Zweige im Gartenfenster grüne Blättchen, und
der Winterjasmin zeigt immer mehr seiner
gelbe Blütensterne.
Nun ist
der silberne Perlenstern dort fehl am Platz. Zeit die drei
Christrosen hervorzuholen. Aber
die anderen Mini-Flower-Bells
bleiben vorerst noch verpackt ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Auch was Hübsches!

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Brigitte
Noch schöner sind die grünen Blättchen an den Zweigen, denen ich jetzt fast beim Wachsen zusehen kann. Wie gut, dass ich an den weniger schneereichen Tage mir ein paar überzählige Zweige aus dem Garten geholt habe.
Das ist für mich bei diesem langanhaltenden Winter zeitgemäße Deko. Denn die Zwiebeltöpfe mit Frühjahrsblühern leiden zu sehr unter der Heizungswärme und halten nur eine kurze Zeit. Diese Glöckchen hingegen halten, bis ich sie wieder abnehme ;-)