Mittwoch, 17. Februar 2010

Im Wandel ...

Mitte Januar suchte sich der Hirsch einen Platz
zwischen den
Windlichtern. Küchenzwiebeln,
Blumenkinder und blühenden Zweige bringen
nun einen Hauch Frühling ins Fenster.

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Sabine - Main-Blick hat gesagt…

Liebe Silke,
wie witzig die Idee mit Zwiebelnzu dekorieren. Das muss ich mir abschauen!
Liebe Grüße
Sabine

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Sabine
Und mit etwas Glück blühen die Zwiebeln nach der Deko dann im Garten noch herrlich weiß! Leider mögen die Nacktschnecken sie auch sehr gern ...