Freitag, 26. Februar 2010

Es bleibt silbrig unterkühlt im Katzenfenster ...










Fotos: S.Schneider



Kommentare:

schweizergarten hat gesagt…

Die herrlichen gestecke, sag machst du die immer selber? Wunderschön! Da hab ich mehr als eines gesehen, dass ich am liebsten gleich nachmachen möchte....

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Carmen
Als Gestecke möchte ich dieses Gebilde im Fenster oder den anderen Stellen gar nicht mehr bezeichnen. Diese Zweige stehen jetzt wohl schon mindestens 1 1/2 Jahre im Fenster und werden immer mal wieder etwas anders ergänzt. Meist mag ich die Grundgerüste (Steckhilfen: Obstbäume, Korkenzieherweide, Birke oder abgestorbener Ginster) dann viel zu gern - obwohl der Garten genug bietet. Eigentlich könnte ich sie immer mal wieder austauschen ...