Dienstag, 26. Januar 2010

Zwischen Katzenfenster ...



... und den Sternenguckern auf den Bärenkoffern, haben sich
Schneeweißchen & die
Valdorf-Bärin zu den Katzen gesellt.

Draußen ist es so bibber-kalt, dass die Schneekatzen
noch nicht auf die Fensterbank vor dem Küchenfenster
wollten. Da stehen
die Schneemänner eben viel besser!

Und passend zur den eisig-klaren Nächten
gibt es reichlich Sternchen im Raum ...

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Oh, ich sehe gerade deine Schneekatzen. Ich besitze so ein Exemplar im Goldlook. Kannst du auch den Schwanz abnehmen?
LG Anette

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Anette
Ich habe eben erst Deinen Kommentar entdeckt. Bei uns nehmen Maus & Allegra ständig die Schwänze ab, wenn sie zwischen der Deko hinter die Gardine wollen.
Dann haben wir wohl wirklich das gleiche Modell. Meine 'Schneekatzen' gab es mal in der Frühlingsdeko bei Porta. Eigentlich wollte ich sie wirklich nur im Winter verwenden, aber inzwischen sind sie fast das ganze Jahr im Einsatz.