Sonntag, 24. Januar 2010

Winterfenster




Foto: S.Schneider


Kommentare:

Katharina hat gesagt…

Sehr geschmackvoll dekoriert. Sieht toll aus.

Liebe Grüße.
Katharina

Ute hat gesagt…

Sehr zauberhaft, dein Winterfenster. Hast du das Glas mit Eisspray gefrostet oder ist das fototechnisch so aufgenommen? Auch deine Fröbelsterne sind wunderbar. Bei uns rieselte heute auch wieder leise der Schnee und weiße Sterne passen da doch prima dazu;-)

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Ute
Das ist Eisspray, das ich inzwischen seit dem Dezember 2008 nicht runtergenommen habe. Bis jetzt ist mir kein besserer Sichtschutz zum Hof unserer Nachbarn eingefallen. Eigentlich wollte ich die Fläche für Weihnachten neu sprühen, aber dann kam ja wieder alles ganz anders als geplant. Nun sind ein paar Kratzer in der Fläche zu sehen. Ich sollte mal nachsprühen. Doch im Moment möchte ich nicht so lange lüften.
Im Post vom 26. November 2007 kannst Du eine frisch gesprühte Fläche sehen. Die verändert sich aber je nach Luftfeuchtigkeit im Raum. Unsere Mitbewohnerin hat 2 Jahre in Folge ein Spray erwischt, das nicht gut funktioniert hat. Das gute alte Spray, das fast mit einer Rasierklinge runtergezogen werden musste, gibt es wohl nicht mehr. Das habe ich zum Glück noch auf meinem Eisfenster-Paravent ...