Donnerstag, 7. Januar 2010

Hurra, hurra die Post war da!



So, nun wird es aber höchste Zeit, dass ich mit dem
Umdekorieren beginne, denn soeben kam der DHL-
Wintermann und brachte nicht nur reichlich Schnee an
die Tür sondern auch Stoff-Sternchen satt. Das Angebot
hatte ich am 1. Weihnachtstag zufällig auf einem Blog
entdeckt und sofort zugegriffen. Durch die Feiertage
hatten sich Überweisung & Versand etwas verzögert.
Aber laut Wetterbericht sollen wir den Januar über
ja noch reichlich Winter bekommen. Da hängen diese
frostigen Sternchen dann vielleicht noch viel länger
in den Mirabellenzweigen als es sogar mir lieb ist ...

Foto: S.Schneider



Einziges Problem:
Bei dem Wetter schaffen es Maus & Allegra
sogar
mal gemeinsam im Katzenfenster zu schlafen. Und nun
müsste ich sie für eine neue
Winterdeko dort vertreiben ...


Kommentare:

Ute hat gesagt…

Liebe Silke,
die Sterne sind ja wirklich wunderschön. Sind sie etwa handgemacht? Ich habe heute begonnen, den Weihnachtsschmuck abzuräumen (Baum) allerdings passen diese Sterne wirklich gut zu dem derzeitigen Winterwunderland.
Liebe Grüße von Ute

Ute hat gesagt…

Liebe Silke,
aber toll sehen die Sterne trotzdem aus. Noch mal ganz kurz eine Antwort auf deinen langen Kommentar. Ja, der Garten ruht, aber die Eisdeko habe ich vor dem Wohnzimmerfenster stehen, damit ich sie auch immer sehen kann. Allerdings versinkt sie jetzt auch langsam im Schnee. Mein Auto übrigens auch, denn das hat heute ganz überraschend (oder vielleicht auch nicht, wenn man die Temperaturen so betrachtet) den Geist aufgegeben. Natürlich vor und nicht in der Garage. Brauche wohl (hoffentlich nur) eine neue Batterie. Das "entschleunigte" heute aber ungemein.
Gute Nacht und bis bald;-)

Rostrose hat gesagt…

Eine tolle Winterdeko, ob nun vor oder nach Weihnachten - und zu deinem tief verschneiten Garten passt sie auf jeden Fall perfekt. Deine Kätzchen vor dem Fenster sind ein entzückender Anblick. Gehen die beiden sich normalerweise auch eher aus dem Weg, so wie meine? Man kann meine zwei praktisch nur im Winter in der Nähe voneinander liegend antreffen - nachdem sie sich im Schnee ausgetobt haben und die Wärme suchen.
Alles Liebe und ein wundervolles 2010! Traude

Petra hat gesagt…

...ich freu mich auch immer über Päckchen - aber heute kommt wohl niemand zu uns durch :-)
Momentan habe ich Schneemänner dekoriert....
Grüße
Petra

Chrissy hat gesagt…

Hallo Silke,
habe gerade ein wenig bei dir gestöbert und war von deinen Bildern begeistert, weshalb ich dich gerne in meine Favoriten nehme.
Ganz lieben Gruß aus Österreich Christine

ninifee hat gesagt…

Tjaaaa - also ich kann Dir empfehlen:

zur Stärkung der Abwehrkräfte:
Meteoreisen velati von Wala

gegen grippalen Infekt mit Schüttelfrost:
Gelsemium Globuli

Aconitum China.comp. bei Fieber

Bei beginnender Erkältung nehme ich Ferrum phos. Schüssler Salz Nr. 3 ein

im Akutstadium: Kalium chloratum Nr. 4

im Ausklingen: Kalium sulfuricum Nr. 6

Ausserdem halte ich viel von Umckaloabo

Ich hoffe, das hilft Dir ein bisschen weiter. Ansonsten kann ich als "ich bekomme eine Erkältung" Anfangsmedizin noch die heisse 7 empfehlen: Magnesium phosphoricum 10 Tabletten in heissem Wasser auflösen - umrühren nur mit Holz oder Plastiklöffel - kein Metall

LG ninifee

Nicole hat gesagt…

Mensch, die sind ja wirklich super schööön, bin schon auf deine Deko gespannt!!Verätst du uns, wo du sie erstehen konntest?? Büüüdde!!

LG,
Nicole

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Ute
Ja. ich finde Sterne, Eiskristalle & Eiszapfen für die Winterzeit sogar passender als zu Weihnachten. Gut, mag sein, dass sich das jetzt wieder ändert und wir doch vor Weihnachten mehr Winter bekommen. Aber meist kommt das frostige Gefühl ja doch eher zum Januar.

Ich bin richtig froh, dass wir die zwei Lichterketten in der toten Weide haben. Allein deswegen muss die Weide wohl bleiben - der Hopfen hat sie ja ohnehin schon geentet und begrünt sie im Sommer ...
Die Tischdeko samt einer zusätzlichen Lichterkette wäre in diesem Jahr im Schnee verschwunden. Selbst die Vögel füttere ich nun lieber vor dem Treppenhaus anstatt durch die verschneite Wiese zu stapfen.
Aber nur auf dem Gartentisch hätte ich am Abend etwas von den Eislaternen. Doch in den letzten Tagen ganz bestimmt nicht, da der Schnee fast permanent rieselt. Da müsste ich die Eislaternen schon mit einem kleinen Dach bestücken ;-)

Bei dem Wetter bin ich gespannt, wann ich mein Auto mal aus dem Winterschlaf erwecke, und ob es dann überhaupt aufwachen will - oder auch erst durch eine neue Batterie wachgeküsst werden muss ...

@ Traude
Ja, wenn ich mich nur endlich aufraffen könnte auf frostigen Winter umzudekorieren!

Die Katzenpersönlichkeiten ;-) Wenn sieallein sind, dann brauchen sie sich nach einiger Zeit. Sonst bevorzugen sie abstand und imBett mindestens ein bein von uns als Trennlinie. Und manchmal sind wir uns wirklich nicht sicher, ob die Katzenkloppe nun Spiel ist oder dazu dient die andere vom Platz zu vertreiben ...

@ Petra
Ja, meine Schneemänner wollte ich auch schon längst dekoriert haben. Aber dafür habe ich jetzt zumindest die ersten Schneemannbilder von der Januar-Deko 2009 eingestellt ;-)

@ Chrissy
Bei dem Schneegestöber gestern habe ich auch viel lieber bei Dir rumgestöbert anstatt umzudekorieren ;-)

@ Ninifee
Danke, das werde ich mir merken falls es mich irgendwann wieder mehr erwischen sollte. Aber dann werde ich wohl vorerst doch mit der 2 & 8 weiter experimentieren ...

@ Nicole
Die sind wirklich wunderschön und mir sonst auch noch nie irgendwo begegnet. Auf dem Blog, den ich leider irgendwie aus meinen Listen verloren habe, habe ich alles aufgekauft - da ist nix mehr.
Als sie ankamen war ich voller Elan und wollte gleich alles umdekorieren. Aber nun mag ich mich noch nicht von der vorhandenen Deko trennen. Mal schauen, wann es jetzt drinnen auch ganz weiß wird ...

Brigitte hat gesagt…

Finde ich sehr hübsch, denke mir allerdings, dass sie, genau wie manche Blüten, nur in größerer Zahl ihre Wirkung entfalten können.

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Brigitte
Da ich schon seit vielen Jahren Sterne & Schneeflocken sammele, ist das nicht das Problem. Nur ich müsste mich endlich mal zur Winterdeko aufraffen. Sonst ist sogar dieser lange Winter schon rum und irgendwann sehne sogar ich mich plötzlich mal nach dem Frühling ;-)
Aber zur Zeit schwelge ich lieber in der Vergangenheit - zum Beispiel in der Weihnachtsdeko 2008 - da fehlen immer noch ein paar Posts. Aber plötzlich hatte es mich eben in den November 2009 auf Wildwuchs verschlagen. Mal schauen, zu welchen Bildern/Posts ich heute eventuell noch Lust habe ...