Samstag, 26. Dezember 2009

Kleiner Leuchter-Engel ...



... auf blauem Tablett.

Eigentlich wollte ich mich von diesem neueren etwa 6cm hohen
weißen Leuchter-Engel von Ebay wieder trennen, nachdem ich
wenig später
diese alte Dreier-Gruppe mit Kirche ersteigern
konnte. Aber nun hat er zwischen den frostigen Windlichtern,
den eisigen kleinen Kugeln und den blauen Haba-Anhängern aus
Stoff und Holz
einen so schönen Platz gefunden, dass ich ihn
wohl doch nicht weggeben kann ...

Foto: S.Schneider


Kommentare:

mausimom's hat gesagt…

Solltest Du Dich doch mal treenen wollen biete ich dem kleinen Kerl sofort Asyl!!!

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Du hast so eine Menge süßer kleiner Holzengelchen -
lg. Ruth

rosenrot hat gesagt…

Hallo Silke, bin zufällig auf deinem Blog gelandet, da mir deine Engel nur allzu vertraut sind... das Erzgebirge hat es Dir aber mächtig angetan, W&K besonders, sei es die 11 Punkte, die Margaritenengel und dann auch noch von Reichel die Schutzengelchen!! Gute Wahl kann ich nur sagen, ich arbeite in einem Erzgebirgsladen und kenne all diese kleinen und großen Kostbarkeiten. Zum Punkt Puppenkerzen, wenn Du magst schicke ich Dir gerne ein Paket zu, aber bei diesen Engeln wäre es mir ehrlich gesagt viel zu gefährlich, denn die Brenndauer ist extrem kurz und die Gefahr,das die Gesichtchen ankokeln ist sehr groß!
Würde mich sehr freuen mal von dir zu hören, bis dahin ganz liebe Grüße
Marlies

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Ute
Ich kann meist nur sehr schwer loslassen. Da mache ich schnell noch eine weitere Deko-Ecke irgendwo auf, wo ich vorher nie dran gedacht hätte ;-)
Aber von einigen neueren Engeln & Blumenkindern werde ich mich im Laufe der Zeit wohl wirklich trennen müssen. Doppelt bzw. dreifach brauche ich sie nicht. Es ist nur wirklich erstaunlich, wie unterschiedlich in den Proportionen und im Ausdruck die Figuren sein können. Und es gibt einige, die wollen einfach nicht 'mit mir sprechen'. Doch wenn ich mir ansehe, wie oft bestimmte Verkäufer-Namen bei Ebay anbieten, dann sind das wohl teilweise auch Sammler, die ihre Sammlung nach und nach umstellen bzw. optimieren. Und das passiert mir jetzt auch immer häufiger, je mehr ich in das Thema einsteige ...

@ Ruth
Und es gibt noch einige zu zeigen ...

@ Marlies
Ja, das hätten sich meine Eltern wohl auch nicht träumen lassen, dass das mal solche Ausmaße annimmt, da ich schon als Kind mit erzgebirgischen Figuren spielen durfte.
Und auch Wolfgang kann sich für so manche erzgebirgische Figurenwelt begeistern. Nur bei den Elfpunkte-Engeln findet er, dass sie bei der Hemdchenlänge eigentlich Pobacken bräuchten ;-)
Übrigens Flade, KWO & Blank fehlen noch in Deiner Engel-Aufzählung ... Aber ich bin kein Vollständigkeitsammler. es gibt eine ganze Reihe an Instrumenten, die finde ich absolut überflüssig.

Zu den kleinen Kerzen hatte ich ja schon einen Kommentar auf Deinem Blog hinterlassen. Nein, anzünden werde ich so kleine Kerzen nie. Vielleicht fällt mir auch irgendwann ein ganz anderes Füllmaterial für die kleinen Lichtnäpfe ein ...