Samstag, 19. Dezember 2009

Der Metallstern ist gefüllt ...



... und steht nun rechts auf der Fensterbank im Katzenfenster.

Nur ist er nun doch ganz anders geworden, ...

als die Abbildung, die ich vor einiger Zeit in dieser Zeitschrift sah!


Fotos: S.Schneider



Im Adventskalender gibt es heute 3 Türen,

da Inge technische Probleme hat und ihr Türchen
nicht aufbekommt
...

Auf seelenruhig führen
Spuren im Schnee zur weißen Weihnacht.

Auch auf Dekoherz
ist es weiß ...

Und für
Pusteblume und Wohnscheune bin ich wohl zu früh dran ...


Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Silke,
wie auch immer der Stern in der Zeitschrift ausgesehen hat - er ist wunderschön von dir gestaltet - das ganze Fenster strahlt so eine Harmonie aus - mir geht es auch so: ich seh was und will es nachmachen und es wird ganz anders - ich glaube, das nennt man kreativ - grins -
schönen Wochenende - lg. Ruth

Elke hat gesagt…

Da dachte ich nun, wo ist der Schokistern und dann isser gar nicht mit Schokolade gefüllt (aber es ist ja auch das Katzenfenster). Toll, was du da wieder gezaubert hast. Übrigens möchte ich mich bei dir bedanken, dass du täglich auf die anderen Türchen vom Adventskalender verweist.
Lieben Gruß und einen schönen 4.Advent -
Elke

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Ruth
Leider sehen die Efeu-Zweige jetzt arg vertrocknet aus. Die hätte ich gern noch vor dem Umdekorieren ausgetauscht. Aber da muss ich Frauke recht geben, dass ich mir gerade jetzt mit der Erkältung wohl nur neue Probleme ins Haus hole, wenn ich frisches Efeu im Schlafzimmer dekoriert hätte. Außerdem ist es ja im Moment nicht lange hell, da stört es nicht so sehr!

Inzwischen bin ich auch wieder froh, dass alles anders als geplant kam. Ob ich jemals in der Lage bin meine Ideen tatsächlich wie vorher geplant umzusetzen?

@ Elke
Wie kannst Du hier denn an Schoki denken!? Reichlich schöne Schoki gab es als Kundengeschenke - stimmt, die Fotos könnte ich hier auch mal zeigen. An der Idee hatte ich ja auch nicht gerade wenig Anteil ...

Warum sollte ich denn nicht auf den/die Adventskalender, die sich im www tummeln hinweisen. Wenn ich es mir selbst ansehe, dann ist doch so ein Link auch schnell eingebaut! Außerdem scheinen es ja reichlich Parallel-Welten im Netz zu geben. Durch solche Aktion lässt sich doch mal prima über 'den eigenen Tellerrand' schauen! Und ich finde solche Projekte wirklich angenehmer als Awards und Stöckchen, die ja wohl ähnliche Ziele verfolgen ...

So, aber ausgerechnet heute bin ich nun mit dem Adventskalender spät dran!
Der Flur-Post war doch aufwändiger als geplant. Und eigentlich habe ich noch Bilder für 2 Posts von gestern. Ach, die baue ich wieder später ein ;-)

Nicole hat gesagt…

Der Stern sieht klasse aus und wirkt sehr edel!! Kompliment!!

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Nicole
Ich glaube, den werde ich später wohl so auch verpacken. Auch wenn ich ihn bestimmt bis Februar irgendwo stehen lasse - den werde ich mir nicht so schnell übersehen. Aber eigentlich dachte ich, dass ich jedes Jahr etwas neues mit dem Metallrahmen machen könnte ;-)