Mittwoch, 2. Dezember 2009

Adventssingen ...



... mit diesen sehr beschäftigten kleinen Kurrende-Jungen
von
Günther Reichel. Wieder einmal hatte ich das Glück
diese Gruppe sogar mit Himmel und Häusern von einer
sehr netten Ebay-Verkäuferin zu ersteigern, die gerade
einen Teil ihrer Erzgebirgs-Sammlung auflöst.

Rechts, links und hinter dem Himmel besteht die Möglichkeit
ihn durch Kerzen zu erhellen. Aber in einem Haushalt mit
Katzen finde ich das unverantwortlich. Bei uns werden daher
die Kerzen in möglichst hohe Windlichter oder Laternen
eingesperrt. Also muss ich mir für die Beleuchtung dieser
kleinen Szene noch etwas überlegen ...

Außerdem fehlt ja noch der kirchliche Beistand:
Denn auch Kirchenmänner sind mal zu Scherzen aufgelegt!
Der Herr Pastor, hat sich in einem kleinen Karton mit der
Aufschrift 'Pfarrer' versteckt und sich erst einmal nach Weimar
abgesetzt. Dafür traf bei uns im Karton mit der Aufschrift
'Pastor' der schlacksige hochgewachsene Herr Pfarrer ein.
Nun ist erst einmal der graue Herr Pfarrer auf Austausch-
Reisen. Und irgendwann findet dann hoffentlich Herr Pastor
im violetten Gewand noch den Weg zu uns nach Hannover ...

Aber bei all' den liebevoll verpackten Kisten und Kästen
die diese Verkäuferin im Moment zu verschicken hat, kann
so ein kleines Versehen mal vorkommen. Und außerdem
ist es dann später ein Herr Pastor mit Geschichte!

Foto: S.Schneider


Der Adventskalender ist heute hier zu Besuch ....


Kommentare:

Elke/Mainzauber hat gesagt…

Klasse - wie gezielt suchst du denn bei ebay? Wenn ich da mal reingucke, finde ich immer nur Schrott. Aber ich habe damit auch keine Erfahrung.
Ach ja - für den "kirschlichen" Beistand könnte ich dir den entsprechenden Obstbrand empfehlen ;-)
Ich bin schon sooo auf dein morgiges Türchen gespannt, liebe Silke.
Elke

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Elke
Ich gebe zu, die gespeichten Suchabfragen bei Ebay erfordern schon einiges an Ausdauer und Konsequenz. Aber als Sammler hat man & frau (Wolfgang ja ebenfalls für andere Spezialgebiete) schon den gezielten Blick, um sich nicht unnötig mit Schrott aufzuhalten.

Nee, Obstbrand bestimmt nicht! Mehr als Weißwein kommt mir nicht mehr ins Glas. Eventuell mal Wolfgang's Gühwein oder Waldmeister-Bowle. Mit den anderen Alkoholika habe ich so 'nette' Erfahrungen bzw. Geschichten zu erzählen - vor allem zu 'Mix-Getränken'...

Tja, das morgige Türchen. Das hängt massiv davon ab, wielange Herr Hein heute für seinen 'Brotjob' in der Firma bleibt! Denn ohne ihn fehlt dem Beitrag die Würze ... Aber notfalls muss ein Teil nachgeliefert werden. Das passt ja schließlich zu uns ;-)

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Elke
Daswar wirkliche ne sehr lange Leitung, bis es eben Klick gemacht hat! War aber eine nette Idee am Rande ... Danke!

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Silke,
es sieht wirklich süß aus - du hast ein unglaubliches Glück beim Steigern -
wenn es nicht zu schade ist, könnte man kleine Löcher ins Holz bohren und eine kleine Lichterkette einbauen - so dass von der Rückseite aus die Köpfe der Lichtchen durchgesteckt werden -
liebe Grüße - Ruth

Elke/Mainzauber hat gesagt…

*lol*,aber deine Geschichten dazu würde ich auch gerne lesen. So ein paar Obstlerstories hätte ich auch auf Lager.
Lieben Gruß und einen schönen Abend noch -
Elke

SchneiderHein 2 hat gesagt…

@ Ruth
Doch, das ist zu schade! Kleine Löcher sind zwar bereits im Himmel, damit das Kerzenlicht durchscheinen kann, aber selbst drei Teelichter dahinter bringen den Himmel kaum zum Leuchten. Doch wenn ich endlich mal mit der Deko anfangen würde, wäre die Szene etwas von oben beleuchtet.

@ Elke
Oh, das sind einige, aber mein 'Deko-Outing' reicht ... ;-)