Donnerstag, 1. Oktober 2009

Igel-Tablett



Nun ist es an der Zeit die Igel wieder hervorzuholen.

Auch einige der getrockneten Blüten vom letzten Jahr
haben sich in den Kramkisten so gut gehalten, dass sie
nochmals verwendet werden können. Wie zum Beispiel
dieser kleine Heidezweig.


Die Weintrauben lagen im letzten Sommer auf dem Regal
im Rosenzimmer
. Die braune Kugel wurde schon vor Ostern
reduziert bei Ernstings Family angeboten, und Potpourri ist
fast immer ein herrliches Füllmaterial für meine Dekoschalen.


Die beiden mit geprägtem Kunstleder bezogenen Tabletts
hatte ich im letzten Herbst bei Hornbach in der Weihnachts-
Abteilung entdeckt. Doch erst jetzt passt ihre Farbe in die Deko.


Nun kommt auch diese Tischdecke mal wieder zum Vorschein.

Und die dazu passenden Kissen, die ich vor einigen Jahren
in verschiedenen NanuNana-Läden zusammensammelte.

Fotos: S.Schneider



Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Wunderschön - die rosa Deko - die Kissen sind superschön - gefallen mir sehr -
lg Ruth

Brigitte hat gesagt…

Diese Gestaltung zeigt sich fast wie ein Gemälde alter Meister! Da bekomme ich gleich Lust, die alte Pinakothek aufzusuchen.

Brigitte hat gesagt…

Nachtrag: Wunderschöne Kissen! Das hat sich gelohnt!