Samstag, 10. Oktober 2009

Bildertausch



Wenn die Tage wieder kürzer werden, und seltener
das Sonnenlicht den Wohnraum erhellt, ist es an
der Zeit
das Bild und die Deko am Nähtischchen
wieder zu tauschen. Jetzt kommt auch endlich
dieses stimmungsvolle Windlicht zur Geltung.

Dazu die Guss-Schale mit Vogel und vom Herbst-Spaziergang
mitgebrachte Zapfen der Himalaya-Zeder, einige Eicheln sowie
Haselhülsen an Hortensienblüte.

Zu dem dunkelen Bild werden nun die violett-weinroten
Ranunkeln
wieder hervorgeholt. Bis jetzt sind mir leider
noch keine zeitgemäßen und farblich so perfekt passenden
Seidenblumen für das Bild begegnet. Umgeben sind diese
Blüten von Schneemarbel, Hortensien aus dem Vorjahr
und trockenen Zweigen.

Die Clematis hält nun Winterschlaf. Ihren Platz haben
ein paar frisch geschnittene Hortensien und Zweige
vom Kirschlorbeer eingenommen.


Und jetzt wird das Kaffeetrinken perfekt: Passend zu dem Bild
kamen diese Servietten und die laminierte Windlichthülle bereits
im Frühjahr
von hier als überraschendes Geschenk per Post.

Nun gib es sogar zu beiden Bildern im Wohnzimmer
je nach Saison die passenden Servietten!

Fotos: W.Hein



Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Liebe Silke,
ich fühle mich geehrt, dass du mich in deinem Post bedenkst und freue mich sehr, dass du die Dinge gebrauchen konntest. Danke dir.
Ich mag dieses Bild einfach so gern - diese wunderbare stimmungsvolle Ecke mit dem Tischchen - die Farben sind so harmonisch - du hast eben ein Händchen fürs Dekorieren -
ich wünsche dir noch einen schönen Abend -
ganz liebe Grüße - Ruth

ninifee hat gesagt…

Sehr gemütlich und einladend. Ich würde glatt auf ein Tässchen Kaffee vorbei kommen. Besonders gefreut haben mich die Haselnuss-Hülsen die nicht etwa von der gemeinen Hasel aus Europa stammen, sondern von der Türkischen Baumhasel - ich habe erst vor ein paar Tagen ein ganzes Körbchen voll gesammelt. Die Nüsse selber sind auch sehr lecker - aber die Hülsen haben echt Zierwert. Ich überlege noch, ob ich sie weiss oder golden "veredeln" soll. Mal sehen.
Schöne Kaffeestunden in deinem gemütlichen Zuhause.

ninifee

SchneiderHein hat gesagt…

@ Ruth
Und nicht nur diese Windlicht-Hülle konnten wir sehr gut verwenden: Der zweite Teil der Serviette passt wunderschön zu der Vase mit blauen Hortensien und den Eisvögeln in der Schale!

@ Ninifee
Ja, schade, dass Du doch ganz schön weit entfernt wohnst!
Ah! Um welche Hasel es sich dabei handelt, wusste ich bis jetzt noch nicht. Nur, dass sie selten zu finden sind. Aber nun kenne ich bereits 2 Orte, wo ich sammeln kann. Ich glaube in irgendeinem Gesteck hatten ich mal rot gefärbte Hülsen gesehen. Das sah auch interessant aus. Wenn Du ein ganzes Körbchen voll davon gesammelt hast, würde ich beide Varianten ausprobieren und eventuell sogar miteinander kombinieren. Ich fand Weiß & Gold mit etwas Gelb im letzten Jahr sehr schön - aber die Fotos von dem Weihnachts-Post habe ich bis jetzt noch nicht bearbeitet ...

Brigitte hat gesagt…

Zwar habe ich es schon mal geschrieben, aber deine Dekorationen erinnern mich immer an schöne alte Gemälde.