Donnerstag, 28. Mai 2009

Zwitscherlinge und mehr ...



... tummeln sich nun im Katzenfenster.

Alle 4 großen Kissen sind jetzt mit Fleece-Decken in Weiß,
Apfelgrün sowie Hell-& Dunkelbau bezogen. Und neben
etwas Raffia-Bast und einer Papierkordel haben jetzt die
bei Ebay ersteigerten Haba-Babyspielzeuge darauf Platz
genommen. Aber auch eine schöne Katz findet trotzdem
noch ihren Platz
...


Und hoch oben im Fenster ...

zwischen frischem künstlichen Grün ...

und alten trockenen Zwetschgenzweigen ...

da fliegen die bunten Zwitscherlinge ...

aus einem Mobile.

Und über all' dem hat sich der kleine Bär
in seinem Ballon in die Lüfte erhoben.


Die Vase aus der vergangenen Fensterdeko ist geblieben.
Nur zwei kleine Holz-Marienkäfer haben hier auf der
grünen Hortensie anscheinend einige Blattläuse gefunden.

Und im alten Katzengras-Topf scheint
es jetzt wohl auch welche zu geben!

Die restlichen 2 der 6 Marienkäfer, die meine Mutter iegendwann
einmal vor vielen Jahren gekauft hatte, kommen nun in Allegras
Katzengras-Kübel endlich zur Geltung. Ich kann mich nicht daran
erinnern, dass diese Käfer jemals dekoriert wurden. Anscheinend
waren sie immer zu groß für die zierliche Frühjahrsdeko.

Unsere Haba-Spielzeuge sind jedenfalls alle gut untergekommen!

Nun ein Blick weiter hinten zum Bärenkoffer,
wo kleine Bären schon ganz ungeduldig auf ihre
neue Spielecke warten.

Und diese drei Franck & Fischer Tiere
dürfen bestimmt auch mitspielen ...

Fotos: SchneiderHein



Kommentare:

Brigitte hat gesagt…

Wunderschöne bunte Welt - und da vergisst man schon beim Aufbau mit Sicherheit die gesamte Umwelt!

SchneiderHein hat gesagt…

@ Brigitte
Fast, denn an dem Aufbautag war das Wetter echt eklig stürmisch, so dass Maus schon am frühen Nachmittag im Haus blieb. Und am Abend musste ich mit Maus wegen ihrem Auge wieder zum Tierarzt. Da machte der Aufbau nicht ganz so viel Spass. Aber dafür muss ich seitdem nun mehrmals am Tag schmunzeln, wie herrlich verrückt wir sind ;-)