Montag, 7. Juli 2008

Nachgearbeitet ...



Vieles hat auf dem Hof unter der Hitze der letzten Wochen
gelitten. Selbst die
Wasserpflanzen haben sich unter diesen
recht extremen Bedingungen in den Kochtöpfen nur mäßig
entwickelt. Und die
Ligusterspitzen boten einen traurigen
Anblick. Versuche die Gefäße mit geschnittenem
Feinstrahl
zu füllen, scheiterten binnen weniger Stunden. Obwohl die
ausgesamte Pflanze auf dem Hof blüht und gedeiht. Also nun
hier ein neuer Versuch auf der Kommode mit überzahligen
Wasserpflanzen: Schwertlilie, schmalblättrigem Rohrkolben,
Kalmus, Eidechsenschwanz und Igelkolben, der sogar
schon eine Blütenrispe besitzt.

Foto: S.Schneider


Keine Kommentare: