Freitag, 18. Juli 2008

Fehlkauf!?



Diese wundervolle großblütige blaue Clematis
hatte es mir in diesem Frühjahr angetan.

Sie und ...

ihre Schwester mußten sofort mit.

Doch so ganz glücklich bin ich nicht mit der Blütengröße.
Im Gegensatz zu der
gelblich-weißen Clematis, die nun
seit Mai
zwischen den Reisigbündeln im Treppenhaus steht,
sind diese Blüten im Schiffskeller etwas zu dominat. Da nützt
es auch nichts, dass reichlich Gräser, grüne Kugeldisteln,
Sterndolden, Lavendel, Ehrenpreis und Artischocken-Blüten
die beiden großen Blauen umspielen. Aber bald wird wieder
ein blaues Gesteck im Treppenhaus entstehen, vielleicht finden
sie zwischen all' den blauen Blüten ein passendes Plätzchen ...

Fotos: S.Schneider



Kommentare:

Helga hat gesagt…

Mir gefällt es trotzdem.Die Blüten sind zum schwach werden schön.
L.G.
Helga

blumenfee57 hat gesagt…

Deine schönen Dekorationen muss ich immer wieder bewundern, Du hast mich damit schon auf manch neue Idee gebracht.

LG Charlotte.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Helga
Ich habe sie dort auch immer noch stehen, aber sie brauchen wohl wirklich mehr Raum, um gut zu wirken. Ich muß wohl noch etwas üben, um sie wirkungsvoller in Szene zu setzen...

@ Charlotte
Dann zeig' doch mal! Vielleicht hift das ja meine Deko-Unlust in den Griff zu bekommen...