Montag, 7. Juli 2008

ausgeschnitten & aufgefüllt ...

In den Gießkannen sah es wie erwartet, schon nach
wenigen Tagen recht trostlos aus. Vor allem die Rose
Diamant und die Fieberklee-Blätter mochten das warme
Wetter überhaupt nicht. Auch bei der Spornblume sahen
nur noch einige Blütenstände ansehnlich aus. Also wurde
das Verblühte ausgeschnitten und anschließend aufgefüllt:

Im Vorgarten gibt es auch in diesem Jahr Wicken im Überfluß,
die den Fußweg versperren. Und auch die Seifenblume kommt
aus der Hecke hervor.

Die Rispen des Sommerflieders hängen regenschwer herab
und behindern den Zugang zum Hauseingang. Nun noch etwas
Feinstrahl vom Liegestuhl für den Vordergrund, ...

und wir haben für die regnerischen Tage
wieder einen sommerlichen Gartentisch.

Fotos: S.Schneider


Kommentare:

WolfLupo hat gesagt…

Hallo Silke

danke für deine Kommentare. Habe mich über deinen Besuch des Blog's sehr gefreut.
Kannst du mir bitte veraten wie Du die verlinkten Bilder hinbekommen hast?
Gruß Micha
PS. Gruß auch an deinen Mann.

SchneiderHein hat gesagt…

@ Micha
Im Idealfall lassen sich die Bilder in den Posts durch Doppelklick vergrößern (manchmal funktioniert das leider auch nicht oder erst beim x-ten Versuch). Jedes zu vergrößernde Bild hat seine eigene Adresse, die man dann genau wie einen Blog- oder Post-Link verwenden kann. Habe ich mich verständlich ausgedrückt? Oder sind noch Fragen? Dann würde ich versuchen es noch etwas genauer zu beschreiben ...