Samstag, 3. Mai 2008

Zweischaliger Plastikbecher



Wir sind zum Grillen eingeladen. Was liegt da näher,
als das alte Bowle-Gefäß von der offenen Pforte
gleich nochmals mit dem süffigen Waldmeister-Getränk
zu füllen, zwei Karaffen mit Waldmeister-Brause
mitzunehmen und dazu ein Strauß mit blühendem
Waldmeister für die Tischdeko.

Als Vase dient ein Plastik-Trinkbecher mit innenliegendem
Stein zur Beschwerung. Außen herum befindet sich ein
zweiter Becher, an den ganz schnell etwas zerknülltes
Geschenkpapier am oberen Rand getackert wurde und
eine passende Kordel hält das Papier zusammen.

Foto: S.Schneider


Kommentare:

Helga hat gesagt…

Hallo,
euer Waldmeistergetränk hätte ich auch gerne probiert.
L.G.
Helga

SchneiderHein hat gesagt…

@ Helga
Vielleicht hast Du ja im nächsten Jahr Zeit. Allerdings ist Wolfgang mit allen Rezepten sehr experimentierfreudig!