Donnerstag, 20. März 2008

Und wieder Orange ...



... nur jetzt im Gemeinschaftsflur hinter der Haustür.
Da hier wesentlich weniger Dekofläche als im Fenster zum Hof
zur Verfügung steht, bleiben nun mal ein paar Eier in diesem
Jahr verpackt. Schließlich wollen ein Holz-Ei, drei Stein-Eier
und das beflockt-durchbrochene Ei nun ihren ersten Auftritt
haben. Da kann das 'Füllmaterial' ruhig in der Kiste bleiben.





































Fotos: S.Schneider


Kommentare:

Betty hat gesagt…

Wunderschöne Farbe und herrliche Deko.
Sag, räumst Du das wirklich gleich nach Ostern weg? Ich könnte mic noch lange nicht davon trennen!

*wink*
Betty

Fuchsienrot hat gesagt…

Das sieht einfach wieder alles wunderschön aus! Die Farbe gefällt mir sehr gut - schade, dass nächste Woche schon alles vorbei ist. Wann kommen dir nur all diese tollen Ideen?
Ich wünsche euch ein wundervolles Osterfest. Vielleicht wird das Wetter ja doch besser als angekündigt...
LG
Angelika

SchneiderHein hat gesagt…

@ Betty
Dieses Jahr war ich fürchterlich spät mit der Osterdeko dran und habe mich noch lange nicht an all' den Sachen satt gesehen. Bis über das nächste Wochenende bleibt es meistens sowieso stehen. Und danach verschwinden allmählich die Eier & Hasen. In diesem Jahr wird es wohl einen fließenden Übergang zur Frühlings-Deko geben. Und wenn die Heizung ausgestellt wird, beginnt bei uns die deko-ärmere Zeit... zumindest im Haus.

@ Angelika
Na, bis Ende März werden die meisten Oster-Dinge bei uns noch stehen bleiben...

Was für Ideen? Eigentlich ist es nur das Material, was immer wieder an anderen Orten in Haus & Garten neu kombiniert wird. Oder an einem anderen Ort anders zur Geltung kommt.

Hier schneit es schon den ganzen Tag, allerdings bleibt der Schnee nicht liegen... Ich sehe das Positive darin: Dann habe ich an den Ostertagen endlich mal Zeit & Gelegenheit für Blog-Spaziergänge. Wäre das Wetter zu schön, würde ich sicherlich ständig im Garten mit der Kamera umherlaufen, um für unseren Wildwuchs zu fotografieren.
Oder noch ganz schnell die restliche Osterdeko im Garten und auf dem Hof verteilen ...

allgäumädel hat gesagt…

Ich bewundere wieder einmal deine herrlich Deko. Brilliant!

Ein fröhliches Osterfest im hause Schneiderhein wünscht
das allgäumädel