Montag, 31. Dezember 2007

Sammelsurium im Bad



Dieses Herz aus Organza gefüllt mit Vanille-Potpourri,
eingelegten Lackbildern und getrockneten Hopfenranken
schmückte noch bis zum letzten Freitag unsere
Badezimmer-Wandleuchte.

Nun ist es endlich da angekommen, wofür es eigentlich
gemacht wurde: Für
Birgits Herzchen-Swap. Da sich die
persönliche Übergabe allerdings etwas schwierig gestaltete,
wurde ihr empfindliches Swap-Herz kurzer Hand bei uns
im Bad zwischengelagert. Und löste damit nun auch dort
eine Weihnachts-Dekowelle aus:

Über dem Waschtisch fehlten plötzlich bis dahin noch nicht
verwendete silberne Glimmersterne am Weidenzweig, ...

und diese kurz vor Weihnachten reduzierten Glasbäume
hatten nun auch die passende Umgebung gefunden.

Zum Glück ist der Waschtisch groß genug,
so dass diese zeitweilige Deko-Ecke den
Ablauf im Bad nicht weiter behindert.

Auch dieser blau-grüne Stern, den ich vor einiger Zeit
von einer Freundin bekam, ist inzwischen auf der Suche
nach dem geeigneten Platz unter der Wandleuchte im Bad
angekommen. Er passt so perfekt in der Farbigkeit zu dem
Hochzeitsbild eines Freundes, dass es mir im Januar bestimmt
schwer fällt den Stern zu verpacken.

Und nun hat der Fisch-Gutschein, den Wolfgang von
der Tochter eines Freundes im Frühjahr 2001 bekam,
auch wieder seinen alten Platz erhalten. Obwohl der
Fisch zu dem Gutschein schon lange bei uns im Teich
umher schwimmt, und anstatt Silber dann doch lieber
Orange-Gold geworden ist, freuen wir uns noch immer
über das Glimmerbild in unserer Wandleuchte.

Doch nun fehlte nach Birgits Herz dort doch ein
wenig weihnachtliche Stimmung, die aber mit etwas
DekoGerümpel schnell wieder hergestellt war.

Fotos: W.Hein



Kommentare:

Luna hat gesagt…

Sieht schön aus euer Bad !
Wir wünschen euch auch einen fröhlichen Silversterabend und ein glückliches, gesundes und kreatives neues Jahr.
Viel Spaß !!!
Liebe Grüße
Stefanie und Christian

SchneiderHein hat gesagt…

@ Stefanie
Da hatte ich durch Birgits Herz doch noch einen prima Anlass mir auch gleich noch das Bad vorzunehmen...

HaBseligkeiten hat gesagt…

...was so ein kleines schönes Herz für eine Auswirkung hat!!!

Das ist eine geniale Idee mit dem gefüllten Organza Herz und dem eingelegtem Lackbildchen. Hab schon beim Betrachten immer wieder gerätselt?????... wie Du es wohl gemacht hast.
Liebe Grüße und allen bepelzten und teilweise bepelzten ein gutes und glückliches neues Jahr, wünscht Heidi