Freitag, 30. November 2007

2007 ist ein guter Jahrgang für Violett ...



Diese dekorierten Putzwolle-Anhänger im Metallrahmen aus dem
Jahr 2000 kosteten damals noch stolze 9,- DM pro Stück. Sie gefielen
mir zwar, aber ich hatte damals noch keine Vorstellung, ob ich sie
jemals verwenden würde. Erst als sie dann zum Winter 2002 reduziert
in einer Grabbelkiste für 1,-Euro angeboten wurden, konnte ich
nicht mehr widerstehen, und nahm sie trotzdem mit. Irgendwann
lagen sie dann mal einen Winter als kleine Solitäre im Treppenhaus
rum, aber sie wurden nie richtig in eine Farbwelt integriert.

Im Spätsommer 2006 kam mir die Idee, nach der leuchtenden
Herbstdeko in Rot & Orange, und bevor ich dann in der
Weihnachtszeit in den Farbwelten Braun & Kupfer schwelgen
wollte, dass es doch mal ganz interessant wäre, den grauen
November mit Graphit in der Deko zu unterstreichen. Die bereits
vorhandenen Dekomaterialien in Graphit mit Violett zu ergänzen.
Und mit Pink - eine Farbe, die ich normalerweise meide - ein
paar fröhliche Farbakzente in die triste Farbwelt zu setzen.
Pink lag nämlich seit dem Winter 2005 bei mir rum, da Ikea
herrliche beflockte Kugeln, dazu passende transparente Glaskugeln
in 2 verschiedenen Größen und sogar die farblich identischen
Windlichtgläser anbot. Nur leider als bunten Mix verpackt:
Grün, Türkis, Blau, Rot, Gelb und eben dieses schrille Pink!
Lange hatte ich überlegt, wem ich solche Deko-Materialien
antun könnte, aber es ergab sich in meinem Bekanntenkreis
keine Verwendungsmöglichkeit für diesen Farbton. Ab und an
sah ich in diese schräge Materialkiste und irgendwann war es
um mich geschehen. Auch das DekoGerümpel
wollte ich nun für mich behalten:


Im November sollten wir schon die Heizung freihalten und
die Weidenzweige mit Lichterketten könnten eigentlich bereits
dann das Fenster erhellen. Es gab nun einen guten Grund, mich
im Herbst 2006 nach allerlei Violett und einem Hauch von Pink
umzusehen. Nicht so weihnachtlich, eher neutral, aber vielleicht
mit ein paar Kugeln zur Einstimmung...


Nur hatte ich nicht mit dem traumhaften Spät-Herbst 2006
gerechnet, der so gar keine Lust auf Grau machte. Da war
die Herbst-Deko in Rot & Orange doch noch viel passender.



Also blieb das alte Graphit, Violett & Pink auf dem Dachboden,
und die im Laufe des Herbstes 2006 neu dazu gekommenen
Dinge für diese Farbwelt gesellten sich unbenutzt dazu.

Wahrscheinlich war es gut, das Ganze zu verschieben, und
statt im grauen und tristen November, der hier auch in
diesem Jahr gar nicht so grau und kalt war, nun diese Farben
erst im Dezember für die Weihnachtsdeko zu verwenden.
Das Jahr 2007 war ein guter Jahrgang für meine Deko-
Weihnachts-Einkäufe in Violett:




Fotos: S.Schneider & W.Hein



Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Oh Silke, du kannst ja richtiggehend schwelgen in deiner Farbenpracht! Ich bin sicher, du wirst aus diesen pink/lila Dekos eine wunderschöne Kompostion kreieren. Bin gespannt, was schlussendlich daraus wird! Ich habe heute auch mal das "Material" hervorgeholt und werde dann abends mal schauen, was daraus entsteht. Mir ist dieses Jahr nach Silber, Glas und? zu Mute. Die Kälte scheint sich auf meine Gemütsverfassung abzufärben....
Einen schönen, ersten Advent wünsche ich euch!
Barbara

guild_rez hat gesagt…

Von Herzen alles Liebe und Gute zur bevorstehenden Adventszeit.

Verändert hat die Welt sich hundertmal
In Auf und Ab - doch sieh,
mein Lichtlein brennt!
Durch aller Jahre Mühen,
Freud und Qual
Leuchtet es hell und schön:
Es ist Advent!
Gisela

Bulgariana hat gesagt…

Traumhaft! Ich bin verliebt! Diese Farben... Hättet ihr sehr viel dagegen, wenn ich euer vorletztes Foto als Header Foto im Blog verwende - für die Weihnachtszeit? Natürlich schreibe ich dazu, dass es von euch ist! *bittebitte*

SchneiderHein hat gesagt…

@ Barbara
... und Weiß wäre es bei mir oder Grün oder Eisblau oder eben in diesem Jahr Violett - doch nach Violett musste ich ganz schön suchen ...
Ich bin auch schon gespannt, wie es bei Dir aussehen wird!

@ Gisela
Gemütlich sieht es bei Dir ja schon aus, und etwas ruhiger für Max wird es bei Dir ohne Krücken und Gipsfüße dann demnächst ja auch! Wie lange denn noch?

@ Bulgariana
Gerne, wenn es Dir gefällt!
Was ist aus Deinen Beleuchtungsfotos geworden? Ich bin auch bei Dir schon ganz neugierig, da Deine Vogelfutterbar schon so vielversprechend aussieht.

Bulgariana hat gesagt…

Ich poste sie gleich morgen, die, die im Dunklen aufgenommen sind, sind leider zu grobkörnig, die hellen sind ok, haben aber natürlich nicht die gleiche Wirkung :-/ Aber es geht ;-)

Danke, dass ich euer Foto verwenden darf! :-)