Dienstag, 17. April 2007

Und nun verschwindet alles in Kisten & Kästen



Das zarte Grün des Frühjahrs steht wieder in der Vase ...

Kisten, Kasten und Tüten kommen aus dem Versteck ...

und all' die Ostersachen werden wieder sorgsam verpackt.

Nur diese drei Vogel weigern sich im Moment noch standhaft.

Fotos: S. Schneider & W. Hein

Kommentare:

Lis hat gesagt…

......und wartet darauf irgendwann wieder ausgepackt zu werden. Jetzt, wo man wieder mehr Zeit im Freien verbringt, ist für mich die Deko in der Wohnung nur noch zweitrangig. Den Sommer über sieht die Wohnung bei mir immer gleich aus, da bin ich eh die meiste Zeit im Garten oder unterwegs :-)
LG Lis

Barbara hat gesagt…

darf man so ganz im geheimen- so von e-mail zu e- mail einmal euer Alter erfahren!? Das sieht ja alles nach viel Muse und Zeit aus!
Bewundernswert!
Liebe Grüße Barbara

Susanna hat gesagt…

Euer versteck muss ja ganz schöne Ausmaße haben.
Noch mal zu den Bienchen. Bei Wespen im Haus würde ich auch einschreiten. Hatte ich Gott sei dank noch nie. Obwohl auch schon Fledermäuse bei uns im Schlafzimmer überwintern wollten. Aber die habe ich, nach längerer Verfolgungsjagd (sie hatte sich ins Wohnzimmer geflüchtet dort ist reichlich platz zum fliegen, Deckenhöhe etwa 6m) wieder ausgewildert.
Mit Insekten habe ich absolut keine Probleme. Ich verfalle aber auch nicht in Panik wen sich mir eine Wespe oder was auch immer nähert. Ich meinem Kirschbaum brummt es jetzt zur blühte so das meine Mutter meinte es wäre ein entwischter Bienenschwarm. Da mein Vater schon immer ein Hobbyimker war bin ich mit diesen Tierchen aufgewachsen vielleicht daher meine Unerschrockenheit. Gestochen wurde ich allerdings auch schon öfters

Barbara hat gesagt…

Das mit der e-mail (b.baldzun@web.de) ist eigentlich einfacher, wenn man es nicht über diese Profilleiste macht, sondern einfach über den normalen e-mail Transport.Finde es schön, dass ihr so eine "verspielte" Seite habt, auf der ich mich immer mal wieder ausruhe und davon träume, einfach mehr Zeit zu haben und viele Dinge in Angriff zu nehmen, die ich auch gerne tue. Mein Garten ist mein zweites Hobby, und trotz der Winzigkeit habe ich doch mehr Inhalt als manche anderen.Ich bin dann beim Instandhalten ein Mensch, der mit beiden Händen die Erde fühlen muss, d.h. wenn ich dann wieder kreativ arbeite schaue ich auf meine schwarzen Fingernägel und denke.......schön!!

MariaJ hat gesagt…

Thanks for your nice comment on my blog! It was very nice you stopped by. Oh my what you have here. You have really eye for displays!!!!!!!!All your Easter decorations are like WOW. You must have your own shop which you decorate...or your an artist....or a gardener....or? I will come back! As a matter of fact I have to add you to my blog list so that I will find you again.

http://cieldorage.canalblog.com hat gesagt…

Cette verdure donne un avant goût de printemps !!!