Sonntag, 29. April 2007

Die Grün-Elfe grüßt die Gartenbesucher



Kaum ist die Osterdeko vom Tisch, naht die Grün-Elfe
mit ihrem Gefolge.
Zwischen Vergißmeinnicht und Klee,
empfängt sie huldvoll die garteninteressierten Besucher
unserer offenen Pforte in Hannover. Am 1. Mai 2007
von 15.00 bis 18.00 Uhr können die Gäste in Augenschein
nehmen, wie ein fast dekofreier Garten überwiegend
in Weiß/Blau aussieht.

In der langgestreckten Schale auf dem Gartentisch
haben sich zu beiden Seiten Blattelfen aufgebaut.

Den Rahmen für den kleinen Hofstaat in der Tischschale bilden
zu beiden Seiten grüne Windlichtgläser. Im Sonnenlicht funkeln
Drahtperlgirlanden auf dem Tischläufer aus grauem Bleiband.

Weitere Informationen zu "unserer offenen Pforte" 2007
gibt es auf dem Blog
SchneiderHein.

Fotos: W.Hein


Kommentare:

Monika hat gesagt…

Schade, schade, Hannover ist so weit weg.

michi 2412 hat gesagt…

Ja da kann ich mich meiner Vorrednerin (äh, Vorschreiberin) nur anschließen!

Trotzdem liebe Grüße aus Wien

Susanna hat gesagt…

Oh wie gerne würde ich morgen bei euch reinschauen aber Hannover ist mir für einen Tagesausflug dann doch zu weit. Bleibe ich halt weiter Besucher auf euren blogs und erfreue mich, zeckenfrei, an euerem Garten.
Viele nette und rücksichtsvolle gartenbegeisterte wünsche ich euch.

MariaJ hat gesagt…

I would love to come to your beautiful garden. Well, living so far I just wish to see some photos...your garden fairy is really really cute and I'm sure your visitors will love it too. This is just a great idea to open your garden. I'm sure you will have fun. Hope the weather is as beautiful as it has been during the spring. Enjoy!