Mittwoch, 28. März 2007

Wieder im Garten - das Steg-Podest



Die Enten haben nun eine Holzkiste als Nest erhalten.
An den Eierschalen sind alle Katzen
- auch die Katzen
aus der Nachbarschaft besonders interessiert.

Kugelpriemeln werden hier mit einem Schmunzeln betrachtet.
Sie erinnern an eine ganz besondere Geschichte:
Denn Kugelpriemeln
haben die Ehe meiner Mutter und meines Vaters auf eine harte Probe
gestellt. Als mein Vater vor vielen Jahren krank im ersten Stock
unseres Hauses lag, langweilte er sich so sehr, dass er sich gerade
diese Frühlingsblüher zum perfekten Ziel für spontane Schießübungen
auserkor. Dafür holte er sich das Luftgewehr - ein "Erbstück" eines
früheren Freundes meiner Mutter - aus dem Schrank. Und erlegte
gelassen eine Blüte nach der anderen mit gezielten Schüssen.
Das Luftgewehr steht dort noch immer als Erinnerung im Schrank.
Diesen Kugelpriemeln bleibt ein solches Schicksal bei uns erspart,
denn das hier vorgefundene Luftgewehr haben wir sofort
aus diesem Haushalt verbannt.

Eigentlich ganz spannend bleibt die Frage, wo denn die Küken sind,
wenn das Gelege schon zerbrochen ist und die kleine Ente
schon viel zu groß ist, um gerade dort geschlüpft zu sein.


Aber Deko muss ja nicht logisch sein.

Fotos: S.Schneider

Keine Kommentare: