Donnerstag, 8. März 2007

Das Thema Deko steht in den Startlöchern...


Der Name der Seite ist gesichert!
Wer will auch so einen Blog-Titel haben?

Dabei ist dieser Name liebevoll gewählt, da Deko für viele ein
wichtiger und schöner Bestandteil des Lebens ist. Sie kann aber ebenso auch zu chaotischen Zuständen in Haus und Garten führen. Überall wird man mit ständig neuen Deko-Sortimenten konfrontiert, die einen verlocken: "Nimm mich mit!" oder zu Überlegungen treiben, wie z.B: "Dafür finde ich noch irgendwo ein Plätzchen..." und auch "War ja gar nicht teuer!"

Und dann ist die Saison rum.
Spätestens jetzt kommt für jeden leidenschaftlichen Deko-Sammler
das größte Problem: Wie verstauen? Denn jetzt einfach davon
trennen? Niemals! So verstecken sich in allen möglichen und
unmöglichen Ecken des Hauses, in Garagen & Schuppen und irgend-
welchen Gartenecken Dekogegenstände, die dann ganz genauso
zu "Gerümpel" werden können, wie die geerbte Stehleuchte von
"Tante Frieda", die vor 20 Jahren noch zu wertvoll zum Wegwerfen
war und deswegen immer noch irgendwo auf dem Dachboden rumsteht.

Es sei denn, diese Deko-Stücke warten tatsächlich auf ihren nächsten
Einsatz in der nächsten oder übernächsten oder auch einer noch
späteren Saison…

Voraussichtlich ab 20. März 2007
ist hier dann ein Teil meines „Deko-Gerümpels“
in Form von Oster-Dekorationen zu sehen.



PS: Der arme Wolfgang - er erträgt diese Osterzeit
und all' meine anderen Deko-Orgien tapfer. Er sagt:
"Ich lebe mit einem Dekowunder zusammen."



Hier ein kleiner erster Eindruck,
wie im Treppenhaus die „weniger dekorierte“ Jahreszeit
von Januar bis zur Osterdeko aussieht.







Fotos: S. Schneider



Kommentare:

Luna hat gesagt…

Na, dann schreib ich mal den ersten Kommentar.
Auf eure neuen Seiten bin ich ja echt gespannt. Das hört sich vielversprechend an und ich freue mich drauf.
Ja, das mit dem Dekogerümpel kenne ich auch *seufz* Suche gerade meine Osterdeko, hab aber erst die Hälfte davon gefunden,( Zum Glück habe ich dabei heute entdeckt, das die Heizung leckt...die Sachen stehen "normalerweise" auf dem Dachboden neben der Heizung) Bei uns im Ort hat ein neuer Laden aufgemacht mit wunderbarer Osterdeko, bisher habe ich mich zusammengerissen.
So, und wer sammelt hier Teddybären ??? Ich überlege gerade ein extra Blog für meine Puppenstuben und Teddysammlung zu machen. Die stehen hier nämlich sonst auch nur rum und verstauben. So hätte das ganze mal einen Sinn.
Viele Grüße
Stefanie

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Stefanie,
da hat jemand unsere Übersichts-Seite ja schon gut studiert.
Die Infos zu welche "ganz speziellen Bären" das sind, kommen auch demnächst hier auf unseren Blogs. Und wenn Du dann auch eine Seite über Bären, Puppen usw. aufmachst, bist Du die erste auf der Link-Liste! Aber unsere kleine Blog-Welt ist zur Zeit noch im Aufbau und da müssen sich auch die Bären noch etwas gedulden...
Soviel sei jedoch vorab gesagt: Schuld an der Bärenwelt ist Wolfgang. Angefangen hat das ganze Thema 1986: Aber davon später mehr - hoffentlich noch in diesem Jahr!

Über Deko-Gerümpel lässt sich herrlich sinnieren und hier scheint mir der richtige Platz dafür: In den letzten Wochen war ich verwundert, wie viele Deko-Welten sich bereits im Internet tummeln, und ich muß zugeben, ich habe es genossen sie mir anzusehen!
Und da meine Nachbarin gern zum „Deko-Ansehen“ mal über die Straße kommt, gebe ich nun ihr und anderen Deko-Begeisterten gern die Möglichkeit mal hinter sonst verschlossene Türen zu schauen. Einerseits eventuell als Inspirationsquelle und andererseits mit dem Fingerzeig was für Konsequenzen so eine Leidenschaft mit sich bringen kann…

sisah hat gesagt…

Eigentlich bin ich kein Freund von Dekoorgien, aber was hier als "Gerümpel" geboten wird hat dann doch den gewissen Touch.
Please give me more....

SchneiderHein hat gesagt…

Hallo Sisah,
eigentlich wollte ich mich ja auch schon längst auf Deinem Blog gemeldet haben, aber ich hänge in den letzten Wochen schon viel zu viel vor dem Computer - wohl etwas blog-süchtig! Dadurch muß zur Zeit sogar unser Garten warten.
Schöne Lenzrosen, die sich da heute bei Dir zeigen. Der Post davor zu diesem Thema war auch sehr schön. Unser zweiter Post dazu ist seit heute morgen fertig, nur noch nicht im Netz - aber jetzt gleich...
Die Knospen der Baumpäeonie sind bei uns als Thema noch in Vorbereitung. Eine wirklich beeindruckende Pflanze.
Und nun zu meiner eigentlichen Reaktion zu Deinem Kommentar: Wart's nur ab, was sich demnächst für Untiefen auf diesem Blog zeigen werden. Auch Kitsch kann teilweise effektvoll in Szene gesetzt werden. Ob mir diese Gradwanderung immer gelingt? Ich bin gespannt auf Eure Reaktionen...
Also bis demnächst?
Silke

sisah hat gesagt…

Na, das klingt ja spannend und vielversprechend. Ich kann´s kaum erwarten! So etwas wie Blogsucht meint mein Mann auch schon bei mir entdeckt zu haben...

Wolfgang hat gesagt…

Da für Männer der Zutritt nicht verboten ist, werde auch ich hier ab und zu vorbeischauen. Deko ist zwar nicht mein Ding, gebe aber vieles an meinen "General" weiter.
Wünsche noch einen schönen Restsonntag

Wolfgang

Luna hat gesagt…

So, nun bin ich aber richtig gespannt... Ja, bei mir kann das auch noch dauern. Sitze zwar auch viel zu oft (und gerne) am Computer und halte mich in der Blogworld auf, aber auch hier gibt es noch eine Parallel-Welt in der es viel zu tun gibt(z.B. Flöhe). Da muß man ein gesundes Mittelmaß finden...
Also dann bis bald :-)
Stefanie

die 3 G´s hat gesagt…

Hallo Silke und Wolfgang! Danke für Die Mail. Eure Seiten sind ja "gemeingefährlich", denn ich sitze hier schon eine ganze Weile und stöbere in Euren Blogs herum. Echt toll, aber auch für den Betrachter zeitaufwändig ;o) Ich denke noch gerne an Eure maritime Weihnachtsdeko vor vielen Jahren... die war klasse!
Das kleine G. hat Husten und Fieber, das große G. hängt kopfüber in Briefmarken na ja und ich .... seht Ihr ja *g*
Die Inselzeit ist auch super. Freue mich schon auf die Fortsetzung, auch wenn ich sie schon einmal gelesen habe.
Schönes Wochenende und liebe Grüße
GGG