Dienstag, 24. August 2004

Nach 3 Jahren ...



Foto: S.Schneider

Vor 3 Jahren haben wir unseren Freunden den Garten
für ihre Hochzeitsfeier mit ca. 80 Personen als Raum
zum Feiern geschenkt. Es war ein herrliches Fest
mit Bilderbuchwetter. Irgendwann werden wir vielleicht
die Bilder vom Fest scannen und hier zeigen - aber das
ist eine Arbeit für sehr sehr lange Winterabende ...
Zu unserem Hochzeitsgeschenk gehörte auch die passende
Tischdekoration auf den 2 langen Tischtafeln im Garten.
Diese 9 Zinktöpfe auf Tablett bildeten damals die Grundlage
für die Tischgestecke. Was lag da näher, als die Gefäße
zum 3. Hochzeitstag neu zu befüllen und auf diese Weise
an einen ganz besonderen Tag zu erinnern. Die Füllung
besteht aus Kiwi-Knöterich, Thymian und Segge
als Grünpflanzen, 3 Windlichtgläsern, 3 kleinen Äpfeln
und 3 kleinen Steinen. Moose und grünes Granulat füllen
die Zwischenräume und die Blätter der Elfenblume
zusammen mit 3 Saatständen der Morgensternsegge
setzen noch einen kleinen Akzent.


Und so sah das Geschenk zum 5. Hochzeitstag aus.